ch.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Hühnchen-Ciulama mit Champignons

Hühnchen-Ciulama mit Champignons


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen und in einer Wok-Pfanne von allen Seiten mit etwas Olivenöl anbraten.

Dann das Fleisch in eine andere Schüssel geben und stattdessen im Wok die gehackten Zwiebelschuppen hinzufügen und intensiv mischen, bis es glasig wird.

Butterwürfel und 2 Knoblauchzehen dazugeben, in Scheiben schneiden.

Über die Zwiebel die gewaschenen, gut abgetropften und in Viertel geschnittenen Champignons sowie die halbierten Stiele hinzufügen.

Mischen Sie sie für ein oder zwei Minuten bei mittlerer Hitze mit der Zwiebel, bedecken Sie dann den Wok mit einem Deckel und lassen Sie sie gut köcheln.

Wenn die Pilze gut durchdrungen sind und genug Saft in der Schüssel gelassen haben, fügen Sie das Fleisch hinzu und lassen Sie sie 8-10 Minuten lang kochen, um die Geschmacksrichtungen miteinander zu verbinden.

Den Rest der Butter (ca. 60-65 g) in einer anderen Schüssel schmelzen und das Mehl darin auflösen, dann nach und nach mit heißer Milch verdünnen, wie in Bechamelsauce.

Die Sauce mit Muskatnuss und etwas Pfeffer würzen und unter kräftigem Rühren in den Wok geben.

Hähnchen und Champignons weitere 4-5 Minuten köcheln lassen, dabei den Geschmack mit Salz, Muskat und Pfeffer abstimmen, den gehackten Dill und 2-3 Basilikumblätter, 3 geriebene Knoblauchzehen hinzufügen.

Wir bereiten auch eine Polenta zu und servieren sie mit dem leckeren Hühnchen-Ciulama mit Pilzen.

Möge es Ihnen nützlich sein!



Hühnchen-Ciulama mit Champignons

es ist genauso lecker. Heute haben wir eine Kombination aus beidem: ein Hühnchen-Ciulama mit Pilzen.

Ich habe diesmal Pleurotus-Pilze verwendet, aber Sie können auch Champignons verwenden.

500 g Pipette (ich habe Truthahn verwendet)

Woher:

Waschen Sie die Pipetten gut und schneiden Sie sie in je 3-4. : e mit ca. 300 ml Salzwasser aufkochen

etwa 30-40 Minuten. In einer anderen Schüssel die fein gehackte Zwiebel etwa 5 Minuten in Öl anbraten.

Fügen Sie die Zwiebel und die in Scheiben geschnittenen Pilze über die Pipette (nach 40 Minuten).

Zugedeckt etwa 15 Minuten kochen lassen.

Inzwischen Stärke mit 100 ml kalter Milch verrühren, 400 ml Milch über die Champignons geben,

5 Minuten kochen lassen, dann die mit Stärke vermischte Milch, zerdrückten Knoblauch, Paprika dazugeben und stehen lassen

Ich habe auch 1/2 Teelöffel Kurkuma hinzugefügt (was es leicht gelb färbte).

Wie gesagt, ich benutze in letzter Zeit sehr oft Kurkuma & hellip

Gut und duftend. Es kann mit Polenta oder Toast serviert werden. Genau so gut.


Hühnchen-Ciulama

Das traditionelle Pilz-Ciulama-Rezept mit Sauerrahm und Hühnchen erinnert Sie immer an die Aromen der Kindheit, behält einen authentischen und warmen Geschmack bei, verwendet handliche Zutaten, die nicht viel kosten, und konzentriert sich nicht auf das Aussehen, sondern auf den Geschmack. Obwohl das Endergebnis ein bisschen wie ein Hühnchenpaprika mit Pilzen, eine Pipette mit Pipote oder Schenkel mit Sauerrahm aussehen mag, liegen die Unterschiede in der Zubereitung und den verwendeten Hilfszutaten, die den spezifischen Geschmack jedes Gerichts verleihen.

Für den Geschmack wird ein Hühnchen-Ciulama mit Fleisch mit Knochen verwendet, um eine einfache Suppe mit einem Nicht-Hühnergeschmack zuzubereiten. Dazu gibst du die Hähnchenteile in einen Topf, mit einer in größere Stücke geschnittenen Zwiebel, einer in große Scheiben geschnittenen Karotte und in Würfel geschnittenen Sellerie sowie Lorbeerblättern, wo sie bei mittlerer Hitze in Wasser so gut wie möglich kochen enthält. Wenn die Hühnersuppe schäumt, entfernen Sie den Schaum und stellen Sie die Hitze auf niedrige Stufe und lassen Sie sie langsam kochen, damit die Proteine ​​​​saftig bleiben und nicht hart werden.

Währenddessen schneidest du die Zwiebel für die Champignon-Ciulama mit Hühnchen, Paprika und Champignons. Eine Bratpfanne auf einem Elektroherd bei mittlerer Hitze erhitzen, das Öl erhitzen lassen, dann die Butter hinzufügen und wenn diese geschmolzen ist, die gehackte Zwiebel und etwas Salz werfen, temperieren, bis sie eine glasige Farbe bekommt, dann die Pfeffer unter Rühren bei schwacher Hitze. Wenn die Paprika weich werden, die Hitzeintensität erhöhen und die Pilze hinzufügen, bis sie ebenfalls weich werden, dann vom Herd nehmen.

Die Pilzsuppe vom Gemüse abseihen, das Fleisch entfernen, die Haut entfernen, 700 ml Flüssigkeit einfüllen, die Sie für das Rezept verwenden, und den Rest können Sie für andere aufbewahren.

Das Hühnchen für die Pilz-Ciulama mit Sauerrahm wird zurück in den Topf gegeben, 600 ml der abgeseihten und abgemessenen Suppe hinzugefügt und zum Sieden gebracht.

Die restlichen 100 ml Suppe in die Gemüsepfanne geben und unter Rühren gut erhitzen, dann in den Hühnertopf geben.

In eine Schüssel geben Sie die saure Sahne, die Sie mit einer Gabel leicht schlagen, und mischen Sie das Mehl für die Pilz-Ciulama-Sauce mit Hähnchenbrust. Eine Prise Suppe aus dem Topf darüber gießen und mit Energie homogenisieren, damit sich die Sahne nicht trennt, bis Sie ein verflüssigtes und homogenes, heißes Produkt in der Schüssel haben. Es wird wiederum in den Topf mit Hühnereintopf mit Hühnchen gegossen, wo es etwa 10 Minuten kocht. Während dieser Zeit den Knoblauch zerdrücken und in letzter Minute zum Eintopf geben. Schmecken Sie nach Salz und Pfeffer.

Diese Hühner-Ciulama mit Sauerrahm wird heiß serviert, mit einer Portion dampfender Polenta daneben, bestreut mit etwas fein gehackter grüner Petersilie. Eine alternative Beilage für Pilzeintopf mit Fleisch und Sauerrahm sind Reis, Kartoffelpüree oder auch Nudeln.

Für Hühnchen-Ciulama verwendet das einfache Rezept Champignon-Pilze, aber Sie können auch ein Pilz-Ciulama mit reicherem Geschmack und einer besonderen Textur zubereiten, das das Protein begleitet, oder Sie können es als vegetarisches Gericht ohne Fleisch und servieren Suppe, durch Wasser ersetzen. Wir wünschen Ihnen viel Glück!


-1 Huhn oder 1 kg Huhn,
-1 Karotte,
-1 Pastinake,
-1 Zwiebel,
-1 Sellerie,
-1 Petersilienwurzel,
-1 Schachtel Champignons oder 500 gr frische Champignons,
-200 ml Sahne zum Kochen,
-200 ml süße Milch,
-3 Esslöffel Mehl,
-100gr Butter,
-Salz Pfeffer.

Wir waschen das Hähnchen und portionieren es oder, wenn wir bereits Hähnchen portioniert haben, waschen wir es gut. Das Fleisch in kaltem Wasser zum Kochen bringen. Wenn es zu kochen beginnt, fügen Sie den Schaum hinzu, der sich bei Bedarf bildet. Fügen Sie das größere gehackte Gemüse hinzu und lassen Sie es kochen. Wenn das Fleisch gar ist, nehmen Sie es heraus und legen Sie es beiseite. Gemüse kann in Salaten oder anderen Gerichten verwendet werden. Separat die Butter schmelzen, das Mehl hinzufügen und gut kauen, damit es nicht anbrennt. Mit Milch verdünnen und mit einem Schneebesen verrühren, damit keine Klumpen entstehen, dann die Sahne dazugeben. Champignons und Hähnchen in die Sauce geben. Lassen Sie es noch ein paar Minuten kochen. Wir passen den Geschmack von Salz und Pfeffer an. Die heiße Ciulamaua mit Polenta servieren.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus


Zubereitungsart

Wie man Polenta macht, das traditionelle Rezept. Bringen Sie das Wasser zusammen mit dem Salz zum Kochen. Wenn das Wasser kocht, gießen Sie den Mais in den Regen und rühren Sie dabei ständig mit einem birnenförmigen Draht um.

Wenn der Mais anfängt zu quellen und die Polenta dicker wird, die Hitze auf niedrige Stufe reduzieren. Von Zeit zu Zeit mit einem Holzlöffel mischen.

Lesen Sie auch: Selbstgemachte Pizza. Überraschen Sie Ihre Lieben mit einem leckeren Abendessen

Wie man Polenta macht, das traditionelle Rezept. 10-15 Minuten kochen lassen. Wenn es immer noch zu weich erscheint, lassen Sie es noch ein paar Minuten stehen.

Wenn sie fertig ist, vor dem Umdrehen mit dem Löffelrücken gut andrücken, damit die Polenta die schöne runde Form der Schüssel annimmt.

Wie man Polenta macht, das traditionelle Rezept.

Lesen Sie auch: Hühnereintopf. Omas traditionelles Rezept

Beratung! Wenn der Topfboden trocken geblieben ist und nur mit einer dünnen Maisschicht bedeckt ist, bedeutet dies, dass Sie eine Polenta wie ein Buch zubereitet haben.


Pilz-Ciulama

1. Champignons schälen, in kleine Stücke schneiden und mit 100 g Butter in eine Pfanne geben. Mit Salz bestreuen und köcheln lassen und kochen.

2. In der Zwischenzeit die restliche Butter in einer anderen Pfanne schmelzen und dann das Mehl hinzufügen. Schnell umrühren, vom Herd nehmen und die kalte Milch einfüllen.

3. Gut mischen und die Sauce für 5 Minuten wieder auf das Feuer stellen.

4. Anschließend über die Champignons gießen und weitere 5-10 Minuten köcheln lassen. Vom Herd nehmen und Pfeffer hinzufügen. Das Pilz-Ciulamau wird mit fein gehackter Petersilie auf den Tisch gebracht.

Magst du Pilze? Lesen Sie mehr über essbare Pilzarten. Vorteile und Kontraindikationen

2.5 / 5 - 3 Bewertung(en)

Hühnchen-Ciulama mit Champignons

Ein möglichst rumänisches Rezept mit Zutaten, die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen: Hähnchenbrust, Champignons, Sauerrahm. Eine Freude, ein solches Essen zuzubereiten, eine Freude, es zu genießen. In nicht mehr als einer Stunde sind Sie mit der "Küche" fertig und die dampfenden Teller warten auf Sie auf dem Tisch. Ohne Portionen Polenta, die auch heiß serviert wird, kann Ciulamaua erwartungsgemäß nicht "existieren". Guten Appetit!

Zutaten und Mengen:

800 g Hähnchenbrust
300 g Champignons (aus der Dose)
100 ml Öl
100 g Mehl
400 g Sauerrahm
100 ml klare Hühnermilch oder Suppe (optional)
2 Esslöffel gehackter grüner Dill
1/2 Teelöffel süßer Paprika
6 Portionen Polenta
Salz
Pfeffer.

Zubereitungsart:

1. Die zuvor gewaschene Hähnchenbrust wird in kleinere Stücke geschnitten, die mit Salz und Pfeffer bestreut werden. In einer Schüssel das Öl erhitzen und die Fleischstücke von allen Seiten 10 Minuten bei schwacher Hitze anbraten. In eine Schüssel umfüllen.

2. Fügen Sie in das in der Schüssel verbleibende Öl Mehl hinzu und gießen Sie nach 1 Minute die Sahne unter ständigem Rühren mit einem Schneebesen ein, um keine Klumpen zu bilden. Wenn die Soße zu dick ist, können Sie 100 ml Milch oder klare Suppe hinzufügen.

3. Streuen Sie von Anfang an das süße Paprikapulver, Salz, Pfeffer und grünen Dill in die Sauce. Kochen Sie alles etwa 8-10 Minuten auf einem Herd bei schwacher Hitze unter ständigem Rühren.

4. Nach dieser Zeit die in Scheiben geschnittenen Champignons und die gebratenen Hähnchenbruststücke in die Sauce geben. Lassen Sie den Topf bei schwacher Hitze 15-20 Minuten lang auf dem Herd, um die Aromen zu vermischen.

5. Die Ciulamaua wird heiß serviert, mit einer Portion Polenta.

Es kann auch mit gekochtem Hühnchen (aus Suppe) zubereitet werden. In diesem Fall können dem Ciulama beim Servieren ganze Karotten hinzugefügt werden, die zusammen mit dem Fleisch gekocht werden. Es kann ohne Pilze zubereitet werden.

Vorbereitungszeit:

Aus dem Buch "Chicken Preparations" - Elisabeta Iorga, Pocket Book Publishing House, Nützlich in der Küche, 2005.


Hühnchen-Ciulama mit Champignons

es ist genauso lecker. Heute haben wir eine Kombination aus beidem: ein Hühnchen-Ciulama mit Pilzen.

Ich habe diesmal Pleurotus-Pilze verwendet, aber Sie können auch Champignons verwenden.

500 g Pipette (ich habe Truthahn verwendet)

Woher:

Waschen Sie die Pipetten gut und schneiden Sie sie in je 3-4. : e mit ca. 300 ml Salzwasser aufkochen

etwa 30-40 Minuten. In einer anderen Schüssel die fein gehackte Zwiebel etwa 5 Minuten in Öl anbraten.

Fügen Sie die Zwiebel und die in Scheiben geschnittenen Pilze über die Pipette (nach 40 Minuten).

Zugedeckt etwa 15 Minuten kochen lassen.

Inzwischen Stärke mit 100 ml kalter Milch verrühren, 400 ml Milch über die Champignons geben,

5 Minuten kochen lassen, dann die mit Stärke vermischte Milch, zerdrückten Knoblauch, Paprika dazugeben und stehen lassen

Ich habe auch 1/2 Teelöffel Kurkuma hinzugefügt (was es leicht gelb färbte).

Wie gesagt, ich benutze in letzter Zeit sehr oft Kurkuma & hellip

Gut und duftend. Es kann mit Polenta oder Toast serviert werden. Genau so gut.


Hühnchen-Ciulama mit Pilzen, einfaches und schnelles Rezept

Um dieses Gericht zuzubereiten, benötigen Sie nur ein paar einfache Zutaten und 10 Minuten, um dieses Gericht zuzubereiten.

Ich kann sagen, dass ich dieses Gericht vor vielen Jahren zum ersten Mal gekocht habe, und damals war es völlig anders, aber angesichts der Entwicklung der Küche, der Vielfalt der Zutaten und der immer kürzer werdenden Zeit, die ich in der Küche verbracht habe, kommen Sie mit einem schnellen Rezept, aber auch sehr lecker zugleich.

Feine und cremige Sauce, zartes Fleisch und duftende Pilze, Hühnchen-Ciulamaua ist ein ideales Gericht für ein schnelles Mittag- oder Abendessen, das sich ganz einfach mit einer Polenta, Pasta, einer Naturkartoffel oder sogar einem einfachen Reis kombinieren lässt.

Zutaten:

  • 500 g Hähnchenbrust
  • 300g Champignons oder Champignons lassen sich sehr gut durch Waldpilze ersetzen
  • 2-3 Knoblauchzehen
  • 50 ml Pflanzenöl
  • 50 g Weißmehl
  • 150 ml Kochsahne mit mindestens 32% Fett
  • 50 g gebackene Paprika oder eingelegter Donut
  • 1/2 Zitronensaft
  • 1/2 Bund Petersilie
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Zubereitung für Hühnchen-Ciulama mit Pilzen, einfaches und schnelles Rezept

Hähnchenbrust in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen, Mehl dazugeben, damit sie gut mehlieren.

Wir schneiden die Pilze in dickere Streifen.

Eine Pfanne erhitzen, in die wir das Öl geben, die Hähnchenbrust durch das Mehl und die Champignons geben, bei starker Hitze anbraten, bis das Fleisch gebräunt und die Champignons weich sind.

Knoblauch dazugeben und eine Minute köcheln lassen, dann Sahne und Petersilie hinzufügen.

Fügen Sie die gebackene Paprika und Zitronensaft hinzu. Kochen Sie, bis Sie eine cremige Sauce erhalten, 1-2 Minuten.

Mit einer Polenta servieren, wie in meinem Fall, oder mit einer natürlichen Kartoffel, Reis oder sogar Nudeln. Gute Arbeit und guten Appetit!


Hühner-Ciulama mit Champignons & # 8211 Polenta nicht vergessen!

In einem Topf das Öl erhitzen und die Zwiebel hinzufügen. Braten bis es glasig wird… Champignons und Fleischstücke dazugeben und köcheln lassen… Etwas mehr Wasser in die Sauce geben…

In einer separaten Schüssel die Sahne mit dem Mehl sorgfältig verrühren, damit sich keine Klumpen bilden… Nach und nach eine Prise des Saftes hinzufügen, in dem das Fleisch und die Pilze kochen, bis sich die Sahne verflüssigt und heiß wird…

Gießen Sie alles über das gekochte Fleisch aus der Pfanne und lassen Sie es weitere 5-10 Minuten auf dem Feuer. Mit Salz und Pfeffer würzen… Mit gehackter grüner Petersilie bestreuen und den Herd ausschalten…

Heiß servieren mit Polenta oder hausgemachtem Brot…

Guten Appetit! Guten Appetit!

Das Rezept gehört Mrs. Margareta Cismasiu und wurde mit Zustimmung aus ihrem persönlichen Blog genommen.


Zubereitung Hühnchen-Pilz-Ciulama

Fein gehackte Zwiebel und gehackte Champignons in eine Pfanne geben, bis sie goldbraun sind. Das Fleisch wird in Salzwasser gekocht. Separat in einem Topf die Butter erhitzen, mit Mehl mischen, dann mit Milch und dem Saft, in dem das Fleisch gekocht wurde, unter ständigem Rühren abschrecken, um die Bildung von Klumpen zu vermeiden. Mit Ei und Sauerrahm mischen. Homogenisieren und dann Zwiebeln, Pilze und geschnittenes Fleisch hinzufügen. Weitere 10 Minuten kochen. Heiß mit Polenta servieren.

Probieren Sie auch dieses Videorezept aus



Bemerkungen:

  1. Beadwof

    Was für eine hilfreiche Frage

  2. Benji

    Ich trete bei. Und ich bin darauf gestoßen. Wir können zu diesem Thema kommunizieren.

  3. Shanahan

    Ich entschuldige mich, aber meiner Meinung nach gestehen Sie den Fehler ein. Ich biete an, darüber zu diskutieren. Schreib mir per PN.

  4. Clementius

    Schade, dass ich jetzt nicht ausdrücken kann - es ist sehr besetzt. Aber ich werde zurückkehren - ich werde unbedingt schreiben, dass ich über diese Frage denke.

  5. Daijind

    Diese großartige Idee ist übrigens notwendig



Eine Nachricht schreiben