ch.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Pilz Zacusca

Pilz Zacusca


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Dieses Zacusca-Rezept ist sehr gut und ich kann es nur wärmstens empfehlen, es auszuprobieren!

  • 2 kg gemahlene Donuts
  • 1 kg gemahlene Zwiebeln
  • 1 kg gemahlene Karotten
  • 2 kg gemahlene Champignons
  • 500 ml Öl
  • 3 Esslöffel Salz

Portionen: 25

Vorbereitungszeit: weniger als 120 Minuten

REZEPTVORBEREITUNG Pilz-Zacusca:

In einen größeren Topf die Zwiebel und das Öl geben, den Topf auf das Feuer stellen und die Zwiebel 5 Minuten kochen lassen, dann die Donuts, Karotten, Pilze und Salz zum Schluss hinzufügen.

Lassen Sie den Topf etwa eine Stunde bei mittlerer Hitze stehen und mischen Sie ihn kontinuierlich mit einem Holzlöffel. Danach lassen wir die Zacusca abkühlen und füllen sie in Gläser. Guten Appetit!!!


Szekler Pilz Zacusca

Zacusca mit Pilzen ist eine pflanzliche Delikatesse mit intensivem Geschmack und Aroma, die nach einem authentischen Szekler-Rezept zubereitet wird.

Champignons, Donuts, Karotten, Zwiebeln, Tomatensaft, Öl, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer.

Produkte im Wert von in den Warenkorb legen 129 Lei und du kriegst ESKOSTENLOSER VERSAND + EIN GESCHENK nach Wahl

Für sichere Kartenzahlungen verwenden wir 3DSecure-Transaktionen.

Kaufen Sie sie zusammen und Sie bekommen es
5% Extra-Rabatt

EIGENSCHAFTEN

Zacusca mit Pilzen ist eine pflanzliche Delikatesse mit intensivem Geschmack und Aroma von Pilzen, zubereitet nach einem authentischen Szekler-Rezept.

Enthält Waldpilze, Donuts, Karotten, Zwiebeln, Tomatensaft, Öl, Lorbeerblätter, Salz und Pfeffer.

Nährwertangaben (100 gr)

  • Energiewert: 168,88 kcal / 705.92 kj
  • Fette: 11,92 gr
  • Gesättigte Fettsäuren: 11 gr
  • Kohlenhydrate: 13,4 gr
  • Zucker: 10 gr
  • Protein: 2 gr
  • Salz: 0,14 gr

LAGERBEDINGUNGEN

Kühl und trocken lagern.

Nach dem Öffnen im Kühlschrank aufbewahren.

Die auf PAPILIO.RO präsentierten Produkte können überall in Rumänien geliefert werden. SUPREMA-FOOD SRL behält sich das Recht vor, Bestellungen zu bestätigen, bevor sie diese durch direkte Kontaktaufnahme mit Ihnen erfüllen.
Bei Bestellungen bis 129 Lei beträgt die Liefergebühr 18 Lei (inkl. MwSt.), bis zu 4 kg / Paket, für die Orte, die sich im Geltungsbereich des Kurierunternehmens befinden.
Die Lieferung der Produkte erfolgt versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 129 ROZ (inkl. MwSt.) innerhalb der Grenze von 4 kg / Paket, für die Orte, die sich im Geltungsbereich des Kurierunternehmens befinden.
! Wenn das Paketgewicht 4 kg überschreitet, wird die Liefergebühr am Ende der Bestellung nach Eingabe Ihrer Lieferadresse angegeben.

Der Empfang der Produkte stellt die Annahme des Kunden dar, dass die bestellten Produkte in gutem Zustand angekommen sind und quantitativ und qualitativ der Bestellung entsprechen. Der Empfang erfolgt zum Zeitpunkt der Unterzeichnung der rechtlichen Steuerdokumente, die dem Paket beiliegen. Die Rechnung stellt einen Kaufvertrag gemäß der geltenden rumänischen Gesetzgebung dar. Der Kunde erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, die Rechnung darüber zu unterschreiben, dass er die der Bestellung entsprechenden Produkte erhalten hat.

SUPREMA-FOOD SRL behält sich das Recht vor, die Lieferung bestellter Produkte zu verzögern oder zu stornieren, wenn sie aufgrund höherer Gewalt wie Epidemien, Bränden, Explosionen, Überschwemmungen, Streiks, Regierungsmaßnahmen, Kriegen, Terrorakten, Protesten, Unruhen nicht eingehalten werden können oder sonstige Hindernisse höherer Gewalt nach den Gepflogenheiten des rumänischen Rechts.
Bei Nichtlieferung oder unsachgemäßer Lieferung von Produkten ist der Höchstwert des von SUPREMA-FOOD SRL zu zahlenden Schadens der Wert des vom Kunden eingezogenen Betrags.

Tofigem ist ein Familienbetrieb, der sich mit der Verarbeitung von Obst und Gemüse nach einigen traditionellen, authentischen Rezepten aus der Region Harghita beschäftigt. Alle Mitglieder der Familie arbeiten zusammen, um die Früchte der Natur zu ernten und sie dann in Leckereien zu verwandeln: Marmeladen, Marmeladen und Sirupe aus Beeren, Leurd mit Schmalz, Gemüsezacusca usw. Die Natur bietet uns eine Fülle von Pflanzen und Aromen, und so können wir köstliche Beeren genießen, die mehr Vitamine enthalten und viel schmackhafter sind als die angebauten.

Ofenpilze

Home »Blog» Rezepte »Diäten» Diätetik »Gebackene Champignons mit Knoblauch Gebackene Champignons mit Knoblauch Was könnte einfacher und schmackhafter sein als ein Teller voller Champignons mit Knoblauch?

Noch mehr leckere Rezepte

Lassen Sie uns gemeinsam die besten gebackenen Champignons mit Knoblauch zubereiten - schnell, einfach und lecker! Pilze gehören einfach zu meinen Lieblingsgerichten in der Küche, aber das sollte dich nicht überraschen, wenn du schon auf dem Blog warst und meine Rezepte kennst.

  1. Helminthen werden alle Würmer genannt
  2. Gefüllte Pilze. 5 Rezepte für leckere gefüllte Pilze - sarahcolors.ro
  3. Bereit für Helminton
  4. Helminth therapeutische Allergien

Ich mag Pilze aufgrund ihrer Vielfalt, ihres Geschmacks und der Vielzahl an Varianten, in denen man sie zubereiten kann und der Vielzahl an Rezepten, in denen sie verwendet werden, sehr gerne! Aber vor allem dafür, dass sie es schaffen, in fast jedem Kontext köstlich zu sein. Ich glaube fest daran, dass man von Pilzen über Suppen bis hin zu schnellen Beilagen absolut alles zubereiten kann. Pilze sind auch ein guter Fleischersatz in vielen meiner veganen und vegetarischen Lieblingsrezepte für gebackene Pilze, und das liegt daran, dass sie eine reiche Proteinquelle sind und viele andere wunderbare Nährstoffe enthalten.

Ofenpilze Nachdem ich festgestellt habe, dass Pilze vielseitig verwendet werden können, muss ich gestehen, dass ich am Ende des Tages nicht immer Lust oder Lust habe, etwas Kompliziertes zu kochen, und oft möchte ich ein einfaches und einfaches Essen pilzen effizient. Wenn Sie auf der Suche nach einem Fast Food sind, das wunderbar nach Knoblauch-Ofenpilzen schmeckt, dann habe ich die perfekte Lösung!

Knoblauchpilze, Gewürze und so weiter.

Neue Ofenkartoffeln mit Champignons

Perfektion verkörpert in Einfachheit. Und außerdem ist dies ein Rezept, das vielseitig verwendet werden kann - Sie können Knoblauchpilze als Beilage, als Vorspeise essen oder zu einem Salat mit viel Gemüse hinzufügen.

Neue Kartoffeln mit Knoblauch und Champignons, im Ofen

Sie können sie leer essen - wie ich! Gebackener Knoblauch passt hervorragend zu vielen Gerichten, und das liegt daran, dass er den Geschmack tausendmal verbessert!

Wenn Sie den Knoblauch in eine Pfanne oder in den Ofen geben, werden alle leckeren Öle freigesetzt, die dann in das Essen eines Pilzes im Ofen gelangen. Für dieses Rezept musst du den Knoblauch in feine Stücke schneiden und mit Kokosöl mit Buttergeschmack oder sogar Zitronenöl zusammen mit all deinen Lieblingsgewürzen mischen. Ich sollte dir ein paar Dinge über die Pilze erzählen, die am besten in dieses Rezept passen würden.

Persönlich mag ich alle Pilzsorten gleichermaßen, aber ich muss zugeben, dass bestimmte Sorten für bestimmte Rezepte besser funktionieren. Für das heutige Rezept würde ich empfehlen, braune Kriminalpilze zu verwenden.

Dieses Rezept benötigt Pilze mit einer fleischigen Textur, die beim Kochen noch cremiger werden. Metastasierende Krebspilze mit Knoblauchsauce, bevor Sie sie in den Ofen geben. Dies erleichtert die Aufnahme in Pilze, die den bestmöglichen Geschmack haben.

Dann können Sie entscheiden, ob Sie die Champignons ganz im Ofen lassen oder in Scheiben schneiden. Um ehrlich zu sein, hängt dies hauptsächlich von Ihren persönlichen Vorlieben, der Vielfalt der verwendeten Pilze und deren Größe ab. Sie können sie nach Belieben in dünnere Scheiben schneiden, was den Backvorgang beschleunigt. Gebackene Champignons mit Knoblauch könnten die Hauptattraktion werden, wenn Sie sie als Beilage für ein festliches Essen zubereiten!

Sie können sie zum Hauptgang servieren, egal ob veganes Steak oder etwas anderes. Ich esse die Pilze gerne im Ofen mit Knoblauch in einer Schüssel, pur oder vielleicht mit etwas geriebenem veganem Käse darüber, um den Geschmack zu verstärken. Natürlich kannst du die Champignons auch mit echtem Käse dekorieren, falls du dich nicht vegan ernährst oder ein anderes Topping machst, solange es zum kräftigen Knoblauchgeschmack passt.

Gebackene Pilze

Mein Lieblingsteil dieses Rezepts ist, dass es gleichzeitig ein schneller Snack oder Teil eines üppigen Abendessens sein kann, sie sind so gut! Wenn du sie nur für sie kochst, könntest du weniger Knoblauch im Rezept lassen und einige andere gesunde Zutaten für sie hinzufügen, wie zum Beispiel einige ihrer Lieblingsgemüse.

Selbst gekochtes Essen ist jedoch für die Entwicklung der Kleinen im Allgemeinen sehr förderlich, und wenn Sie ihnen leckere Mahlzeiten zubereiten, werden sie lernen, was ein gebackenes Pilzfutter bedeutet und vor allem, was es bedeutet, mit Ihren Mitmenschen zu teilen. Das Rezept findet ihr unten und ich hoffe, dass die gebackenen Champignons mit Knoblauch ein echter Erfolg werden! Wenn Sie Fragen oder Anregungen haben, schreiben Sie mir gerne in den Kommentaren unten!

Lassen Sie uns lernen, wie Sie die besten Knoblauchpilze im Ofen zubereiten - schnell, einfach und lecker! Ofenpilze

Champignons im Ofen

Autor: Ruxandra Micu 2 Tassen kriminelle Pilze 1 Knoblauchzehe - geschält und zerdrückt oder zerdrückt Welpen 3 Esslöffel Kokosöl mit Buttergeschmack 1 Esslöffel Zitronensaft 1 Teelöffel rote Paprikaflocken 1 Teelöffel getrocknete Zwiebelflocken ½ Teelöffel weißer Pfeffer ein Bündel Champignons im frischen Estragonofen Anleitung Backofen auf C vorheizen.

Backpapier in ein Blech legen. Alle Zutaten in eine Schüssel geben.

  • OFENPILZE - Country Covalact
  • Schäle die Zwiebel und schneide sie in kleine Stücke.
  • Diese Website verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung zu verbessern.
  • Heute bieten wir Ihnen das einfache Rezept für Kartoffelgratin mit Pilzen.
  • Champignons mit Butter und Gemüse, im Ofen
  • Wie bereitet man Pilze für das Gratin zu?
  • Mit Käse gefüllte Champignons Im Ofen | Altes Kochbuch
  • Günstige Wurmpillen zur Vorbeugung

Mischen Sie alles, um das Öl und die Gewürze gleichmäßig auf den Pilzen zu verteilen. Legen Sie alles in das Tablett, so dass die Pilze in einer einzigen Schicht liegen.

18 Minuten backen, bis die Pilze intensiver braun werden und sich die Aromen verbinden.


Pilz Zacusca

Pilz-Zacusca, ein orientalisches Balkangericht, ist sehr raffiniert und einzigartig. Das Wort Zacusca ist slawischen Ursprungs (закуска, zakuska) und hat ursprünglich die Bedeutung von & # 8222gustare & # 8221 oder & # 8222aperitiv & # 8221. Die slawische Wortwurzel (кус, kus) bedeutet lecker.

Die Grundzutaten sind Champignons, Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Öl und Gewürze.

Es ist ein leckeres, duftendes und billiges Rezept. Bereiten Sie es nach diesem Rezept zu und füllen Sie Ihre Speisekammer mit rumänischen Leckereien für den Winter!

Hier sind einige Tipps für die Zubereitung einer köstlichen Zacusca.

Die besten Pilzsorten für die Zubereitung einer Zacusca sind Pilze oder Seekühe. Sie haben ein starkes Aroma und der Geschmack jedes mit Waldpilzen zubereiteten Gerichts ist unverwechselbar.

• Verwenden Sie nur Pilze, von denen Sie sicher sind, dass sie essbar sind • Pilze sollten so frisch wie möglich geerntet werden

• Reinigen Sie Hut und Fuß gründlich von Blättern, Gras, Erde

• Entfernen Sie die wurmigen Teile mit einem Messer

• Gut waschen und auf einer Serviette abtropfen lassen

• Schneiden Sie sie in Viertel und dann in größere Scheiben

• In etwas Öl mit etwas Salz anbraten, bis sie etwas weich werden.

Die besten sind die fetten, roten Paprikaschoten, aber Sie können auch Paprika oder gut gebackene Donuts verwenden.

• Um eine feine Zacusca zu erhalten, müssen die Paprikaschoten im Ganzen von allen Seiten im Ofen oder auf einem trockenen Teller auf der Herdplatte gebacken werden.

• Nachdem Sie alle gebacken haben, legen Sie sie in eine größere Schüssel, bestreuen Sie sie warm mit feinem Salz und decken Sie sie mit einer Plastikfolie ab, die Haut ist dabei sehr leicht zu reinigen.

• Lassen Sie sie abkühlen und reinigen Sie sie dann von Haut, Stielen und Samen

• Geben Sie sie durch einen Zerkleinerer oder Schredder, an dem Sie ein größeres Sieb angebracht haben

• Das erhaltene Püree 10 Minuten temperieren und dann abkühlen lassen.

Am besten geeignet ist weiße Zwiebel, aber Sie können auch rote Zwiebeln verwenden. Es verleiht dem fertigen Gericht einen leicht süßlichen Geschmack und eine dunklere Farbe.

• Zwiebel schälen und vierteln

• Zwiebeln 10 Minuten in einer Schüssel mit kaltem Wasser aufbewahren, um den leicht bitteren Geschmack zu entfernen

• Lassen Sie die Zwiebel gut ab oder wischen Sie sie sogar ab und passieren Sie sie dann durch den Zerkleinerer oder Fleischwolf, diesmal mit einem viel kleineren Sieb.

• Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, bis sie weich ist.

Es ist gut, große Tomaten zu wählen, die gut gereift sind und so wenig Samen wie möglich haben. Geeignet sind diejenigen, aus denen die Brühe oder Paste hergestellt wird.

• Passieren Sie die Tomaten durch die spezielle Tomatenmaschine, um die Schalen und Kerne zu entfernen

• Das erhaltene Püree auf der richtigen Hitze zum Kochen bringen

• Immer umrühren, damit es nicht an der Schüssel klebt

• Wenn das Püree dick genug ist (es muss mindestens eine Stunde bei der richtigen Hitze kochen, um die nötige Konsistenz zu haben), den Topf vom Herd nehmen.

Gewürze und aromatische Kräuter, die in Zacusca . verwendet werden

Fügen Sie nach jedem Geschmack und Vorlieben hinzu. Bei der Pilz-Zacusca müssen Thymian, Dill und Knoblauch zusätzlich zu Salz und Pfeffer nach Geschmack verwendet werden. Wer es scharf mag, kann eine fein gehackte scharfe Paprika oder scharfe Paprika verwenden, wenn nicht, fehlen diese möglicherweise.

• Je nach Geschmack können Sie frische, grüne oder getrocknete Kräuter verwenden, dabei ist es wichtig, dass sie möglichst klein gehackt oder zerkleinert werden.

• Mahlen Sie den Knoblauch sehr fein. Damit der Knoblauchgeschmack und -geruch nicht zu stark wird, wird der Knoblauchkopf im Ofen gebacken, in Alufolie eingelegt und anschließend gereinigt und gemahlen.

• Gewürze und getrocknete Kräuter werden 10 Minuten vor Garende hinzugefügt

• Wenn Sie zu viele Gewürze und Kräuter in einer Zacusca verwenden, vernichten sie sich gegenseitig und der Geschmack und das Aroma einiger werden möglicherweise nicht wahrgenommen.

Hier sind die Mengen, die für die Zubereitung dieses Präparats benötigt werden:

So bereiten Sie Pilz-Zacusca zu: Nachdem Sie die Grundzutaten, wie oben dargestellt, vorbereitet haben, gießen Sie sie alle in eine große Schüssel, fügen Sie das Öl hinzu und stellen Sie sie auf die richtige Hitze, wobei Sie ständig rühren, damit sie nicht am Topf kleben. Wenn das Öl an die Oberfläche steigt, sind die Zutaten gekocht und die Zacusca ist fertig.

Mischen Sie die Zutaten immer (mit einem Holzlöffel oder Spatel), damit sie nicht an der Schüssel kleben. Bleibt sie am Gefäß kleben, wird die Zacusca bitter. Wenn es jedoch versehentlich passiert ist, ist die einfachste Lösung, die Zacusca in einen anderen Topf zu geben und den verbrannten Teil zu entfernen.


Zacusca-Rezept mit Pilzen

Der Pilz Zacusca ist für die kalten Wintermonate vorbereitet, in denen ein einfacher Snack zu jeder Tageszeit die Geschmacksknospen erfreuen kann. Einige Rezepte können Auberginen enthalten, während andere einfach sind, wie das in den folgenden Zeilen vorgestellte.

Wenn Sie keine Waldpilze haben oder nicht bekommen können, können Sie sie durch einfache Champignons ersetzen, obwohl sie empfohlen werden, da sie dem Essen eine besondere Textur und einen besonderen Geschmack verleihen. Um das spezifische Aroma der Pilze zu bewahren, ist es wichtig, dass sie frisch sind. Und wenn Sie im Herbst Biskuitkuchen backen, ist es unmöglich, auf dem Markt oder auf dem Markt frische Pilze zu finden.

Zuerst säubern Sie die Pilze vom Boden und kürzen ihre Schwänze, die zu klebrig sind, insbesondere für Zacusca de Ghebe oder Zacusca de Hribi. Wenn Sie Ghebe verwenden, verbrühen Sie sie einige Minuten lang, um den beim Kochen zurückbleibenden Schleim zu entfernen.

Paprika und Donuts waschen und im Ofen oder auf einem Teller direkt auf dem Herd backen, bis sich schwarze Portionen ablösen, dann schnell in einen Topf geben und mit Salz bestreuen, mit einem Deckel abdecken und gehen lassen. mindestens 30 Minuten. Dann werden Sie sie schälen und die Samen und Stiele viel einfacher reinigen. Der letzte Schritt für sie besteht darin, sie in Streifen zu brechen.

Damit die Pilz-Zacusca eine cremige Konsistenz hat, geben Sie das gesamte Gemüse durch den Fleischwolf, bevor Sie es aufkochen. Gleichzeitig hilft Ihnen dieser Prozess, sich schneller vorzubereiten. Achten Sie jedoch darauf, jede Zutat separat zu mahlen, um sie unterwegs in die Pfanne zu geben und den besten Geschmack zu erzielen.

In einen größeren Topf (damit das Wasser schnell verdunsten und kochen kann) gießen Sie das Öl, die Zwiebel und den Knoblauch, die Sie etwa 10 Minuten mit etwas Salz kochen, bis sie glasig werden, und mischen Sie sie leicht für den Pilz Zacusca .

Dann die gebackenen und gehackten Paprikaschoten dazugeben und gut mischen, etwa 5 Minuten kochen lassen und zum Schluss die gehackten Champignons hinzufügen. Sie mischen so, dass sich die Aromen vermischen und Sie geben etwa zwei Teelöffel geriebenes Salz (oder nach Geschmack) und einen Teelöffel gemahlenen Pfeffer hinzu.

Nach etwa 10 Minuten fügen Sie das Tomatenpüree oder den Tomatensaft und zwei Esslöffel geriebenen Paprika hinzu (und etwas scharfes Paprikapulver, wenn Sie einen schärferen Geschmack auf der Zunge wünschen). Zacusca de opintici oder Zacusca mit Pleurotus und Champignons werden Sie weiterhin auf dem Herd oder im Ofen kochen. Im ersten Fall rühren Sie von Zeit zu Zeit um und lassen es 40 Minuten köcheln, und im Ofen erhitzen Sie es auf 150 Grad und Sie stellen den Topf mit einem teilweise aufgesetzten Deckel auf und lassen ihn 60 ° C kochen Minuten, 30 Minuten zum Mischen überprüfen, nicht kleben.

Wenn die Zacusca fertig ist, können Sie sie servieren oder direkt in sterilisierte Gläser füllen, die Sie mit Deckeln verschließen.

Wenn Sie eine gemüsereichere Zacusca mögen, können Sie versuchen, eine Auberginen-Zacusca wie in Moldawien zuzubereiten, zu der Sie Pilze hinzufügen können, oder eine Auberginen-Zacusca mit Pilzen und Karotten, in die Sie Champignons oder Ghebe-Zacusca mit Auberginen geben.


Zacusca-Rezept mit Pilzen

Der Pilz Zacusca ist für die kalten Wintermonate vorbereitet, in denen ein einfacher Snack zu jeder Tageszeit die Geschmacksknospen erfreuen kann. Einige Rezepte können Auberginen enthalten, während andere einfach sind, wie das in den folgenden Zeilen vorgestellte.

Wenn Sie keine Waldpilze haben oder nicht bekommen können, können Sie sie durch einfache Champignons ersetzen, obwohl sie empfohlen werden, da sie dem Essen eine besondere Textur und einen besonderen Geschmack verleihen. Um das spezifische Aroma der Pilze zu bewahren, ist es wichtig, dass sie frisch sind. Und wenn Sie im Herbst Biskuitkuchen backen, ist es unmöglich, auf dem Markt oder auf dem Markt frische Pilze zu finden.

Zuerst säubern Sie die Pilze vom Boden und kürzen ihre Schwänze, die zu klebrig sind, insbesondere für Zacusca de Ghebe oder Zacusca de Hribi. Wenn Sie Ghebe verwenden, verbrühen Sie sie einige Minuten lang, um den beim Kochen zurückbleibenden Schleim zu entfernen.

Paprika und Donuts waschen und im Ofen oder auf einem Teller direkt auf dem Herd backen, bis sich schwarze Portionen ablösen, dann schnell in einen Topf geben und mit Salz bestreuen, mit einem Deckel abdecken und gehen lassen. mindestens 30 Minuten. Dann werden Sie sie schälen und die Samen und Stiele viel einfacher reinigen. Der letzte Schritt für sie besteht darin, sie in Streifen zu brechen.

Damit die Pilz-Zacusca eine cremige Konsistenz hat, geben Sie das gesamte Gemüse durch den Fleischwolf, bevor Sie es aufkochen. Gleichzeitig hilft Ihnen dieser Prozess, sich schneller vorzubereiten. Achten Sie jedoch darauf, jede Zutat separat zu mahlen, um sie unterwegs in die Pfanne zu geben und den besten Geschmack zu erzielen.

In einen größeren Topf (damit das Wasser schnell verdunsten und kochen kann) gießen Sie das Öl, die Zwiebel und den Knoblauch, die Sie etwa 10 Minuten mit etwas Salz kochen, bis sie glasig werden, und mischen Sie sie leicht für den Pilz Zacusca .

Dann die gebackenen und gehackten Paprikaschoten dazugeben und gut mischen, etwa 5 Minuten kochen lassen und zum Schluss die gehackten Champignons hinzufügen. Sie mischen so, dass sich die Aromen vermischen und Sie geben etwa zwei Teelöffel geriebenes Salz (oder nach Geschmack) und einen Teelöffel gemahlenen Pfeffer hinzu.

Nach etwa 10 Minuten fügen Sie das Tomatenpüree oder den Tomatensaft und zwei Esslöffel geriebenen Paprika hinzu (und etwas scharfes Paprikapulver, wenn Sie einen schärferen Geschmack auf der Zunge wünschen). Zacusca de opintici oder Zacusca mit Pleurotus und Champignons werden Sie weiterhin auf dem Herd oder im Ofen kochen. Im ersten Fall rühren Sie von Zeit zu Zeit um und lassen es 40 Minuten köcheln, und im Ofen erhitzen Sie es auf 150 Grad und Sie stellen den Topf mit einem teilweise aufgesetzten Deckel auf und lassen ihn 60 ° C kochen Minuten, 30 Minuten zum Mischen überprüfen, nicht kleben.

Wenn die Zacusca fertig ist, können Sie sie servieren oder direkt in sterilisierte Gläser füllen, die Sie mit Deckeln verschließen.

Wenn Sie eine gemüsereichere Zacusca mögen, können Sie versuchen, eine Auberginen-Zacusca wie in Moldawien zuzubereiten, zu der Sie Pilze hinzufügen können, oder eine Auberginen-Zacusca mit Pilzen und Karotten, in die Sie Champignons oder Ghebe-Zacusca mit Auberginen geben.


Pilz Zacusca

Pilz-Zacusca, ein orientalisches Balkangericht, ist sehr raffiniert und einzigartig. Das Wort Zacusca ist slawischen Ursprungs (закуска, zakuska) und hat ursprünglich die Bedeutung von & # 8222gustare & # 8221 oder & # 8222aperitiv & # 8221. Die slawische Wortwurzel (кус, kus) bedeutet lecker.

Die Grundzutaten sind Champignons, Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Öl und Gewürze.

Es ist ein leckeres, duftendes und billiges Rezept. Bereiten Sie es nach diesem Rezept zu und füllen Sie Ihre Speisekammer mit rumänischen Leckereien für den Winter!

Hier sind einige Tipps für die Zubereitung einer köstlichen Zacusca.

Die besten Pilzsorten für die Zubereitung einer Zacusca sind Pilze oder Seekühe. Sie haben ein starkes Aroma und der Geschmack jedes mit Waldpilzen zubereiteten Gerichts ist unverwechselbar.

• Verwenden Sie nur Pilze, von denen Sie sicher sind, dass sie essbar sind • Pilze sollten so frisch wie möglich geerntet werden

• Reinigen Sie Hut und Fuß gründlich von Blättern, Gras, Erde

• Entfernen Sie die wurmigen Teile mit einem Messer

• Gut waschen und auf einer Serviette abtropfen lassen

• Schneiden Sie sie in Viertel und dann in größere Scheiben

• In etwas Öl mit etwas Salz anbraten, bis sie etwas weich werden.

Die besten sind die fetten, roten Paprikaschoten, aber Sie können auch Paprika oder gut gebackene Donuts verwenden.

• Um eine feine Zacusca zu erhalten, müssen die Paprikaschoten im Ganzen von allen Seiten im Ofen oder auf einem trockenen Teller auf der Herdplatte gebacken werden.

• Nachdem Sie alle gebacken haben, legen Sie sie in eine größere Schüssel, bestreuen Sie sie warm mit feinem Salz und decken Sie sie mit einer Plastikfolie ab, die Haut ist dabei sehr leicht zu reinigen.

• Lassen Sie sie abkühlen und reinigen Sie sie dann von Haut, Stielen und Samen

• Geben Sie sie durch einen Zerkleinerer oder Schredder, an dem Sie ein größeres Sieb angebracht haben

• Das erhaltene Püree 10 Minuten temperieren und dann abkühlen lassen.

Am besten geeignet ist weiße Zwiebel, aber Sie können auch rote Zwiebeln verwenden. Es verleiht dem fertigen Gericht einen leicht süßlichen Geschmack und eine dunklere Farbe.

• Zwiebel schälen und vierteln

• Zwiebeln 10 Minuten in einer Schüssel mit kaltem Wasser aufbewahren, um den leicht bitteren Geschmack zu entfernen

• Lassen Sie die Zwiebel gut ab oder wischen Sie sie sogar ab und passieren Sie sie dann durch den Zerkleinerer oder Fleischwolf, diesmal mit einem viel kleineren Sieb.

• Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, bis sie weich ist.

Es ist gut, große Tomaten zu wählen, die gut gereift sind und so wenig Samen wie möglich haben. Geeignet sind diejenigen, aus denen die Brühe oder Paste hergestellt wird.

• Passieren Sie die Tomaten durch die spezielle Tomatenmaschine, um die Schalen und Kerne zu entfernen

• Das erhaltene Püree auf der richtigen Hitze zum Kochen bringen

• Immer umrühren, damit es nicht an der Schüssel klebt

• Wenn das Püree dick genug ist (es muss mindestens eine Stunde bei der richtigen Hitze kochen, um die nötige Konsistenz zu haben), den Topf vom Herd nehmen.

Gewürze und aromatische Kräuter, die in Zacusca . verwendet werden

Fügen Sie nach jedem Geschmack und Vorlieben hinzu. Bei der Pilz-Zacusca müssen Thymian, Dill und Knoblauch zusätzlich zu Salz und Pfeffer nach Geschmack verwendet werden. Wer es scharf mag, kann eine fein gehackte scharfe Paprika oder scharfe Paprika verwenden, wenn nicht, fehlen diese möglicherweise.

• Je nach Geschmack können Sie frische, grüne oder getrocknete Kräuter verwenden, dabei ist es wichtig, dass sie möglichst klein gehackt oder zerkleinert werden.

• Mahlen Sie den Knoblauch sehr fein. Damit der Knoblauchgeschmack und -geruch nicht zu stark wird, wird der Knoblauchkopf im Ofen gebacken, in Alufolie eingelegt und anschließend gereinigt und gemahlen.

• Gewürze und getrocknete Kräuter werden 10 Minuten vor Garende hinzugefügt

• Wenn Sie zu viele Gewürze und Kräuter in einer Zacusca verwenden, vernichten sie sich gegenseitig und der Geschmack und das Aroma einiger werden möglicherweise nicht wahrgenommen.

Hier sind die Mengen, die für die Zubereitung dieses Präparats benötigt werden:

So bereiten Sie Pilz-Zacusca zu: Nachdem Sie die Grundzutaten, wie oben dargestellt, vorbereitet haben, gießen Sie sie alle in eine große Schüssel, fügen Sie das Öl hinzu und stellen Sie sie auf die richtige Hitze, wobei Sie ständig rühren, damit sie nicht am Topf kleben. Wenn das Öl an die Oberfläche steigt, sind die Zutaten gekocht und die Zacusca ist fertig.

Mischen Sie die Zutaten immer (mit einem Holzlöffel oder Spatel), damit sie nicht an der Schüssel kleben. Bleibt sie am Gefäß kleben, wird die Zacusca bitter. Wenn es jedoch versehentlich passiert ist, ist die einfachste Lösung, die Zacusca in einen anderen Topf zu geben und den verbrannten Teil zu entfernen.


Auberginen-Zacusca mit Pilzen

Eine unserer Lieblingsdosen für den Winter ist die Auberginen-Zacusca mit Pilzen.

Sie ist schmackhafter, aber auch beständiger als die klassische Auberginen-Zacusca.

  • 2 kg Zwiebeln
  • 2 kg Aubergine
  • 2 kg gebackene Paprika (Capia und Donut)
  • 1 kg Tomatenmark mit Paprika
  • 1 kg konservierte Champignons
  • 750 ml Öl
  • gemahlener Pfeffer
  • Thymian
  • Lorbeerblätter
  • Salz nach Geschmack
  • 4 Esslöffel Zucker

[Vorbereitungstitel = & # 8221Vorbereitung & # 8221]

So bereiten Sie Auberginen-Zacusca mit Pilzen zu!

Auberginen und Paprika werden nach dem Kochen und Reinigen gewogen.
Diese Mengen verwende ich für meinen 8 l Topf, in dem ich Zacusca zubereite.
Zuerst Auberginen und Paprika kochen, putzen und abtropfen lassen.
Die Zwiebel fein hacken und in Öl glasig braten, dann die abgetropften und gehackten Champignons dazugeben und unter gelegentlichem Rühren eine Weile auf der Hitze stehen lassen. Es besteht keine Gefahr des Anklebens, da viel Öl vorhanden ist.

Für eine Weile füge ich beim Braten von Zwiebeln auch etwas Saft aus gebackener Paprika hinzu, damit sie nicht so intensiv nach Braten schmecken.
Die Aubergine und die gebackene Paprika hacken und in die Schüssel geben, in der wir die Zacusca zubereiten werden, dann die Zwiebel und die Pilze hinzufügen und gut mischen.
Stellen Sie das Gericht bei 180 Grad für etwa 3 Stunden in den Ofen.

Währenddessen das Gericht aus dem Ofen nehmen und die Zacusca mit einem Holz- oder Silikonspatel vermischen.
Nachdem das Öl oben aufgegangen ist, bedeutet dies, dass es fast am Ende ist und wir das Tomatenmark mit Paprikaschoten geben und in 10 Minuten die Gewürze hinzufügen, ein wenig von jedem.
30 & # 8211 40 Minuten im Ofen lassen, während dieser Zeit probieren wir die Zacusca und passen den Geschmack von Salz und Gewürzen an.

Wir nehmen einen Löffel Zacusca und lassen ihn abkühlen, dann probieren wir ihn. Wenn wir es heiß schmecken, können wir uns irren.

Sterilisieren Sie die Auberginen-Zacusca-Gläser mit Pilzen

Waschen Sie die Gläser gut, lassen Sie sie abtropfen und legen Sie sie in ein Tablett, das wir nach dem Entfernen der Zacusca in den Ofen stellen, um die Gläser zu sterilisieren.
Lassen Sie das Blech mit den Gläsern für 5 Minuten im Ofen, dann füllen Sie die Gläser mit Zacusca, setzen Sie die Deckel auf und stellen Sie sie für weitere 5 Minuten zurück in den Ofen, dann schalten Sie die Hitze aus und lassen Sie das Blech mit den Gläsern im Ofen bis sie abkühlen.

Ich habe sie bis zum nächsten Tag gelassen, dann habe ich sie in die Speisekammer gelegt.
Heraus kommt eine Zacusca mit leicht würzigen und leicht süßlichen Pilzen.


Pilz Zacusca

Pilz-Zacusca, ein orientalisches Balkangericht, ist sehr raffiniert und einzigartig. Das Wort Zacusca ist slawischen Ursprungs (закуска, zakuska) und hat ursprünglich die Bedeutung von & # 8222gustare & # 8221 oder & # 8222aperitiv & # 8221. Die slawische Wortwurzel (кус, kus) bedeutet lecker.

Die Grundzutaten sind Champignons, Paprika, Zwiebeln, Tomaten, Öl und Gewürze.

Es ist ein leckeres, duftendes und billiges Rezept. Bereiten Sie es nach diesem Rezept zu und füllen Sie Ihre Speisekammer mit rumänischen Leckereien für den Winter!

Hier sind einige Tipps für die Zubereitung einer köstlichen Zacusca.

Die besten Pilzsorten für die Zubereitung einer Zacusca sind Pilze oder Seekühe. Sie haben ein starkes Aroma und der Geschmack jedes mit Waldpilzen zubereiteten Gerichts ist unverwechselbar.

• Verwenden Sie nur Pilze, von denen Sie sicher sind, dass sie essbar sind • Pilze sollten so frisch wie möglich geerntet werden

• Reinigen Sie Hut und Fuß gründlich von Blättern, Gras, Erde

• Entfernen Sie die wurmigen Teile mit einem Messer

• Gut waschen und auf einer Serviette abtropfen lassen

• Schneiden Sie sie in Viertel und dann in größere Scheiben

• In etwas Öl mit etwas Salz anbraten, bis sie etwas weich werden.

Die besten sind die fetten, roten Paprikaschoten, aber Sie können auch Paprika oder gut gebackene Donuts verwenden.

• Um eine feine Zacusca zu erhalten, müssen die Paprikaschoten im Ganzen von allen Seiten im Ofen oder auf einem trockenen Teller auf der Herdplatte gebacken werden.

• Nachdem Sie alle gebacken haben, legen Sie sie in eine größere Schüssel, bestreuen Sie sie warm mit feinem Salz und decken Sie sie mit einer Plastikfolie ab, die Haut ist dabei sehr leicht zu reinigen.

• Lassen Sie sie abkühlen und reinigen Sie sie dann von Haut, Stielen und Samen

• Geben Sie sie durch einen Zerkleinerer oder Schredder, an dem Sie ein größeres Sieb angebracht haben

• Das erhaltene Püree 10 Minuten temperieren und dann abkühlen lassen.

Am besten geeignet ist weiße Zwiebel, aber Sie können auch rote Zwiebeln verwenden. Es verleiht dem fertigen Gericht einen leicht süßlichen Geschmack und eine dunklere Farbe.

• Zwiebel schälen und vierteln

• Zwiebeln 10 Minuten in einer Schüssel mit kaltem Wasser aufbewahren, um den leicht bitteren Geschmack zu entfernen

• Lassen Sie die Zwiebel gut ab oder wischen Sie sie sogar ab und passieren Sie sie dann durch den Zerkleinerer oder Fleischwolf, diesmal mit einem viel kleineren Sieb.

• Die Zwiebel in etwas Öl anbraten, bis sie weich ist.

Es ist gut, große Tomaten zu wählen, die gut gereift sind und so wenig Samen wie möglich haben. Geeignet sind diejenigen, aus denen die Brühe oder Paste hergestellt wird.

• Passieren Sie die Tomaten durch die spezielle Tomatenmaschine, um die Schalen und Kerne zu entfernen

• Das erhaltene Püree auf der richtigen Hitze zum Kochen bringen

• Immer umrühren, damit es nicht an der Schüssel klebt

• Wenn das Püree dick genug ist (es muss mindestens eine Stunde bei der richtigen Hitze kochen, um die nötige Konsistenz zu haben), den Topf vom Herd nehmen.

Gewürze und aromatische Kräuter, die in Zacusca . verwendet werden

Fügen Sie nach jedem Geschmack und Vorlieben hinzu. Bei der Pilz-Zacusca müssen Thymian, Dill und Knoblauch zusätzlich zu Salz und Pfeffer nach Geschmack verwendet werden. Daca va place picanta, puteti folosi un ardei iute tocat marunt sau boia iute, daca nu, acestea pot lipsi.

• Puteti folosi plante aromate proaspete, verzi sau uscate, in functie de gusturile fiecaruia Important este ca ele sa fie tocate sau sfaramate cat mai marunt

• Usturoiul se piseaza foarte fin. Pentru ca gustul si mirosul de usturoi sa nu fie prea puternice, capatana de usturoi se coace la cuptor, in folie de aluminiu si apoi se curata si se piseaza cateii

• Condimentele si ierburile uscate se adauga cu 10 minute inainte de sfarsitul prepararii

• Daca veti folosi prea multe condimente si ierburi aromate la o zacusca, ele se anihileaza unele pe altele si s-ar putea ca gustul si aroma unora sa nu se mai simta.

Iata care sunt cantitatile necesare pentru pregatirea acestui preparat:

Mod de preparare zacusca de ciuperci: Dupa ce ati pregatit ingredientele de baza, asa cum le-am prezentat mai sus, turnati-le pe toate intr-un vas mare, adaugati si uleiul sipuneti-le la foc potrivit, amestecand mereu pentru a nu se lipi de oala. Atunci cand uleiul de ridica la suprafata inseamna ca ingredientele sunt fierte si zacusca este gata.

Amestecati mereu ingredientele (faceti acest lucru cu o lingura sau o spatula de lemn) pentru a nu se prinde de vas. Daca se prinde de vas, zacusca devine amara. Daca totusi, din neatentie, s-a intamplat, solutia cea mai simpla este sa puneti zacusca la fiert in alt vas si sa eliminati partea arsa.


Zacusca de ciuperci

Zacusca de ciuperci, o mancare oriental balcanica este foarte rafinata si inedita. Cuvantul zacusca este de origine slava (закуска, zakuska), la origine avand intelesul de „gustare” sau „aperitiv”. Radacina slava a cuvantului (кус, kus) inseamna gustos.

Ingredientele de baza sunt ciupercile, ardeii, ceapa, rosiile, uleiul si condimentele.

Este o reteta gustoasa, aromata si ieftina. Pregatiti-o dupa aceasta reteta si umpleti-va camara cu bunatati romanesti pentru iarna!

Iata cateva sfaturi pentru a prepara o zacusca delicioasa.

Cele mai bune soiuri de ciuperci pentru a prepara o zacusca sunt hribii sau manatarcile. Acestea au o aroma puternica si gustul oricarui preparat facut cu ciuperci de padure este inconfundabil.

• Folositi doar ciupercile de care sunteti siguri ca sunt comestibile• Ciupercile trebuie sa fie cat mai proaspat recoltate

• Curatati bine palaria si piciorul ciupercilor de frunze, iarba, pamant

• Inlaturati cu un cutit partile viermanoase

• Spalati-le bine si puneti-le sa se scurga pe un servet

• Taiati-le in sferturi si apoi in felii mai mari

• Caliti-le in putin ulei cu putina sare, pana cand se inmoaie putin.

Cei mai buni sunt ardeii grasi, de culoare rosie, dar puteti folosi si capia sau gogosari bine copti.

• Pentru a obtine o zacusca fina, ardeii trebuie copti, intregi, pe toate partile, la cuptor sau pe o table uscata asezata pe arzatorul aragazului

• Dupa ce-ati copt pe toti, asezati-i intr-un vas mai mare, presarati-i, cat sunt calzi, cu sare fina si acoperiti-i cu o folie de plastic procedand astfel, pielitele se curata foarte usor

• Lasati-i sa se raceasca si apoi curatat-i de pielita, cotoare si seminte

• Dati-i prin chopper sau prin masina de tocat la care ati atasat o sita mai mare

• Caliti timp de 10 minute piureul obtinut apoi lasati-l la racit.

Cea mai potrivita este ceapa alba, dar se poate folosi si ceapa rosie. Ea da un gust usor dulceag preparatului final si o culoare mai inchisa.

• Curatati ceapa si taiati-o in sferturi

• Tineti ceapa timp de 10 minute intr-un vas cu apa rece, pentru a inlatura gustul usor amarui

• Scurgeti bine ceapa sau chiar stergeti-o si apoi dati-o prin chopper sau masina de tocat, de data aceasta folosind o sita mult mai mica

• Caliti ceapa in putin ulei, pana cand se inmoaie.

Este bine sa alegeti rosii mari, bine coapte, cu seminte cat mai putine. Sunt potrivite cele din care se face bulionul sau pasta.

• Dati rosiile prin masina speciala de dat rosii pentru a inlatura pielitele si semintele

• Puneti piureul obtinut la fiert, la foc potrivit

• Amestecati mereu pentru a nu se prinde de vas

• Cand piureul se ingroasa sufficient (trebuie sa fiarba cel putin o ora la foc potrivit, ca sa aiba consistenta necesara) luati vasul de pe foc.

Condimentele si ierburile aromate folosite la zacusca

Adaugati in functie de gustul si preferintele fiecaruia. La zacusca de ciuperci se folosesc neaparat cimbrul, mararul si usturoiul, pe langa sare si piper, puse dupa gust. Daca va place picanta, puteti folosi un ardei iute tocat marunt sau boia iute, daca nu, acestea pot lipsi.

• Puteti folosi plante aromate proaspete, verzi sau uscate, in functie de gusturile fiecaruia Important este ca ele sa fie tocate sau sfaramate cat mai marunt

• Usturoiul se piseaza foarte fin. Pentru ca gustul si mirosul de usturoi sa nu fie prea puternice, capatana de usturoi se coace la cuptor, in folie de aluminiu si apoi se curata si se piseaza cateii

• Condimentele si ierburile uscate se adauga cu 10 minute inainte de sfarsitul prepararii

• Daca veti folosi prea multe condimente si ierburi aromate la o zacusca, ele se anihileaza unele pe altele si s-ar putea ca gustul si aroma unora sa nu se mai simta.

Iata care sunt cantitatile necesare pentru pregatirea acestui preparat:

Mod de preparare zacusca de ciuperci: Dupa ce ati pregatit ingredientele de baza, asa cum le-am prezentat mai sus, turnati-le pe toate intr-un vas mare, adaugati si uleiul sipuneti-le la foc potrivit, amestecand mereu pentru a nu se lipi de oala. Atunci cand uleiul de ridica la suprafata inseamna ca ingredientele sunt fierte si zacusca este gata.

Amestecati mereu ingredientele (faceti acest lucru cu o lingura sau o spatula de lemn) pentru a nu se prinde de vas. Daca se prinde de vas, zacusca devine amara. Daca totusi, din neatentie, s-a intamplat, solutia cea mai simpla este sa puneti zacusca la fiert in alt vas si sa eliminati partea arsa.


Zacusca de vinete cu ciuperci

Una dintre conservele noastre pentru iarna, preferate, este Zacusca de vinete cu ciuperci.

Este mai gustoasa, dar si mai consistenta decat clasica zacusca de vinete.

  • 2 kg ceapa
  • 2 kg vinete
  • 2 kg ardei copti(capia si gogosar)
  • 1 kg pasta de rosii cu ardei
  • 1 kg ciuperci conservate
  • 750 ml ulei
  • piper macinat
  • cimbru
  • foi de dafin
  • sare dupa gust
  • 4 linguri zahar

[preparare title=”Mod de preparare”]

Cum preparam zacusca de vinete cu ciuperci!

Vinetele si ardeii se cantaresc dupa ce au fost coapte si curatate.
Eu folosesc aceste cantitati pentru vasul meu de 8 l in care pregatesc zacusca.
Mai intai se coc vinetele si ardeii, se curata si se lasa la scurs.
Ceapa se toaca solzisori si se caleste in ulei, pana devine trasnlucida, apoi punem ciupercile scurse si tocate si le mai lasam putin pe foc amestecand din cand in cand. Nu este riscul sa se lipeasca pentru ca este ulei mult.

Eu de la un timp, pun si cate putina zeama de la ardeii copti cand prajesc ceapa, pentru a nu mai avea acel gust intens de prajeala.
Tocam vinetele si ardei copti si le punem in vasul in care vom pregati zacusca, apoi adaugam ceapa si ciupercile si omogenizam.
Dam vasul la cuptor, la 180 grade, pentru aproximativ 3 ore.

Pe parcurs, mai scoatem vasul din cuptor si mai amestecam zacusca cu o spatula de lemn sau silicon.
Dupa ce incepe sa se ridice ulei deasupra inseamna ca este aproape de final si punem pasta de rosii cu ardei, iar peste 10 minute, adaugam condimentele, cate putin din fiecare.
Mai lasam la cuptor circa 30 – 40 de minute, timp in care gustam zacusca si potrivim gustul de sare si condimente.

Luam cate o lingura de zacusca si o lasam sa se raceasca, apoi o gustam. Daca o gustam calda, ne putem insela.

Sterilizam borcanele pentru zacusca de vinete cu ciuperci

Spalam bine borcanele, le scurgem si le punem intr-o tava, pe care o vom introduce la cuptor, dupa ce scoatem zacusca, pentru a steriliza borcanele.
Lasam tava cu borcane in cuptor 5 minute, apoi umplem borcanele cu zacusca, punem capacele si le dam din nou la cuptor pentru alte 5 minute, dupa care stingem focul si lasam tava cu borcanele in cuptor pana la racirea acestora.

Eu le-am lasat pana a doua zi, apoi le-am trecut in camara.
Iese o zacusca cu ciuperci usor picanta si usor dulceaga.


Video: Zacusca traditionala de vinete si alte bunatati - Traditional ZACUSCA time