ch.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Das Hard Rock Cafe führt pünktlich zum St. Patrick's Day einen Guinness- und Jameson-Burger ein

Das Hard Rock Cafe führt pünktlich zum St. Patrick's Day einen Guinness- und Jameson-Burger ein


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Das zeitlich begrenzte Angebot ist bis zum 10. April verfügbar

Angus Beef Patty wird mit Jameson Irish Whiskey Speckmarmelade und einer Guinness Stout Käsesauce belegt.

Hard Rock Cafe's St. Genauer gesagt bietet der Guinness & Jameson Bacon Cheeseburger ein Angus-Rindfleisch-Patty mit Jameson-Speck-Marmelade, einer Guinness-Käsesauce, Tomaten und gewürztem Rucola, so die Unternehmen.

Der Burger wird mit normalen Pommes serviert, aber nicht ohne die Möglichkeit, sie mit der Guinness-Käse-Sauce und Speck zu belegen.

„Für unsere fünfte Kombination aus Burger und Bier haben wir uns zum Ziel gesetzt, einen Burger zu kreieren, der meisterhaft einzigartige und aufregende kulinarische Zutaten wie Speckmarmelade, Jameson Irish Whiskey und Guinness Stout durchdringt“, sagte Darryl Mickler, Senior Director of Research and Development bei Hard Rock International . „Der neue Guinness & Jameson Bacon Cheeseburger von Hard Rock bietet ein herzhaftes Geschmacksprofil, das die reichen Noten von Guinness ausgleicht und die rauchigen und süßen Nuancen der Jameson-infundierten Speckmarmelade hervorhebt.“

Der Burger ist bis zum 10. April in teilnehmenden Hard Rock Cafes erhältlich, berichtet EssenBeast.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Der definitive Leitfaden zum Paddy’s Day in Manchester

Wenn Sie Verstand haben, feiern Sie den Paddy's Day in der Stadt. Mit mehr irischen Bars als Iren (und das will schon etwas heißen, denn wer ist nicht mindestens ein Viertel Ire?) ist Manchester am Sonntag der richtige Ort diesseits der Grünen Insel. Hier sind einige unserer Top-Picks von Orten, die Sie an diesem Wochenende mit einem Guinness-Hut und einem falschen Ingwerbart sehen können.

Der Eckjunge

Der Corner Boy fühlt sich definitiv mehr nach Plastic Paddy als nach Golden Gaelic an, aber wenn Sie die Tatsache verkraften können, dass Ihr Barkeeper wahrscheinlich nicht Seamus O’Neill heißt, können Sie mit ihrer witzig benannten Cocktailkarte viel Spaß haben. Wir empfehlen The Culchie Cosmo oder Go On Ya Boyo, einfach weil sie uns am meisten zum Lachen gebracht haben. Es ist auch kostenlos, einzusteigen, also.

Bierkeller

Wir nehmen jede Ausrede, um an einigen Tischen zu tanzen. Zu den irischen Spezialitäten gehören auch Irish Stew (6,95 £) und Steak & Guinness Pie (7,95 £) während der St. Patrick's Week, die einen Versuch wert sind. Die Getränkeangebote beinhalten 5 Pfund Guinness, 2,50 Pfund Guinness und 2 Pfund Baby Guinness die ganze Woche. Gültig von Montag, 11. bis Freitag, 15. März, bis Freitag, 19 Uhr, also vielleicht besuchen Sie hier einen präventiven Paddy's Day-Spiel.

In diesem Jahr feiert Trof den Saint Patrick's Day, indem es das ganze Wochenende Guinness vom Fass (zum ersten Mal überhaupt!) Alternativ wird ein Jameson-Cocktail-Special für diejenigen angeboten, die einen stärkeren Tropfen genießen.

O'Neills

Holen Sie sich vom 11. bis 14. März „A Taste of Ireland“ auf ausgewählte Getränke. Getränke wie ein Pint Chieftain IPA, HopHouse 13, Tullamore Dew, Flaschen Magners oder ein Glas Jamesons Whisky sind für jeweils nur £3 erhältlich.

Für einen Aufpreis von 2 £ können Sie zu jedem Pint einen Schuss Jameson Whisky bekommen. Gültig den ganzen Tag vom 15.-17. März.

O’Sheas Irish Bar

O’Shea’s verspricht eine unvergleichliche St. Patrick’s Day-Party mit Tickets für 7 £. Es wird Live-Musik von Green Hot Clover und Ihre übliche Mischung aus Bieren, Whiskys und Gins geben. Mit dem lustigsten Namen, den man von allen irischen Bars mit irischem Akzent sagen kann, neigen wir zu der Annahme, dass Paddy's Day at O'Sheas beschwingt und wunderschön musikalisch sein wird.

Kielys Irish Bar

Die Keilys Irish Bar ist die richtige Bar, wenn Sie ein authentisches irisches Barerlebnis mit einem modernen Touch bevorzugen. Die Bar mit Blick auf das Deansgate, die von dem echten Iren Andy Kiely gehört und betrieben wird, ist etwas teurer, als Sie vielleicht von einer irischen Bar erwarten würden, aber Sie werden Sie nicht auf jahrzehntealten, mit Teppich bedeckten, biergetränkten Bänken sitzen lassen.

Mulligans Irish Pub

Mulligans, Ihr irischer Backstreet-Pub in Manchester, öffnet am Sonntag seine Türen für mehr als die übliche Menge von Sportliebhabern und traditionellen Musikfans. Mulligans beteuert, im Vergleich zu anderen irischen Franchise-Bars in Manchester ein Hauch frischer Luft zu sein, und bietet eine Mischung aus hausgemachtem, traditionellem irischem Essen und einer gemütlichen irischen Atmosphäre.

Takt acht

Wenn wir über einen Topf voller Gold stolpern und der Sonntag einen seltenen sonnigen Märztag bietet, sollten Sie sich im Biergarten der Bar Eight wiederfinden. Wenn nicht, haben sie ein anständiges Line-Up an Musikern.

Waxy O'Connors

An jedem Tag der St. Patrick's Week ist viel los, einschließlich Live-Musik von Quare Craic am Sonntag, den 10. März zwischen 18 und 20 Uhr. Am Mittwoch, den 13. März, findet ab 19:00 Uhr eine Irish Whiskey Tasting Night mit The Whiskey Shop statt. Dies ist eine Veranstaltung mit Ticket und kostet nur 20 £ an der Tür. Schließlich gibt es am Freitag, 15. März, Samstag, 16. und Sonntag, 17. März Live-Musik. „Mixi & Emma“ und „Kieran & Mixi“ werden am Sonntag, 17. März, von 16 bis 24 Uhr auftreten.

Manchester Irish Festival Market und O Discoll's Pub

Und nun zum großen Finale! Das Manchester Irish Festival hat vom 1. bis 17. März die vier grünen Felder des Albert Square erobert und präsentiert das Beste, was die irischen Mancunians in Bezug auf Craic und Trinkgeld zu bieten haben. Die irische Pop-up-Bar von O'discroll bietet eine Parodie der irischen Kultur, die den Yeatsians unter uns und den John Bulls gleichermaßen Spaß macht.

Holen Sie sich ‘ShamRocked’ mit dem Hard Rock Cafe Manchester

Während das gute alte Glück der Iren über die Straßen von Manchester gestreut wird, wird das Hard Rock Cafe-Team seinen Teil dazu beitragen, die Freude zu verbreiten. Zusammen mit Venus Flowers verteilen sie grüne Blumen mit einem einzigartigen Gutschein für glückliche Passanten. Jede Blume enthält ein Etikett mit einem 2-für-1-Angebot für den köstlichen Guinness-Burger des Hard Rock Cafe Manchester, der mit Jameson-Speckmarmelade und Guinness-Käsesauce belegt ist.

Dieses Angebot kann am Sonntag, den 17. März den ganzen Tag im Hard Rock Cafe Manchester in The Printworks eingelöst werden.


Schau das Video: Celebrating St Patricks Day With Guinness