ch.abravanelhall.net
Neue Rezepte

Kürbiskuchen

Kürbiskuchen


We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.


Wir bereiten uns zuerst vor Füllung:
Kürbis, Äpfel und Zucker in etwas Öl geben.
Die Zuckermenge variiert je nachdem, wie süß der Kürbis ist.
Also geben wir Zucker nach Geschmack! :)
Wenn sie weich sind, fügen Sie die Rosinen, Zimt und Walnüsse hinzu.
Gut mischen.

Wir tun Arbeitsplatte:

Die Eier mit dem Zucker gut verquirlen, dann die restlichen Zutaten und zuletzt das Mehl dazugeben. Es sollte eine kuchenartige Komposition herauskommen.
Eine Pfanne mit Öl einfetten und mit Mehl auslegen.
Die Hälfte des Teigs geben und halbieren (ca. 10 Minuten).
Entfernen Sie das Blech und verteilen Sie die Füllung und verteilen Sie die andere Hälfte der Teigmasse darauf. Weitere 10-15 Minuten backen.


Leckere Rezepte: Kürbiskuchen

Kürbiskuchen ist die häufigste und beliebteste Form des Kürbiskonsums. Es kann auch während des Fastens konsumiert werden und kann der Star jeder Veranstaltung sein.

In der Ernährung wird Kürbis von Ernährungswissenschaftlern empfohlen und wird meist in Kürbiskuchen, Torten, Kuchen oder gebacken verzehrt. Mit Hilfe von Kürbis lassen sich auch leckere Cremesuppen oder Pürees zubereiten. Egal in welcher Form er verzehrt wird, der Kürbis bietet immer ein besonderes Geschmackserlebnis.

Duftend, zart und einfach zuzubereiten, wird der Kürbiskuchen immer ein geschätztes Dessert sein und mit Begeisterung serviert, wenn es auf den Tisch kommt. Neben dem Apfelkuchen ist der Kürbiskuchen eines der am meisten gekochten und beliebtesten Herbstkuchenrezepte. Beide Torten sind schnell, mit wenigen Zutaten und geringen Kosten zubereitet.

So bereitest du Schritt für Schritt das beste Rezept für Kürbiskuchen mit hausgemachtem Blätterteig und leckerer Kürbisfüllung zu.

ZUTATEN FÜR DIE KÜRBISFÜLLUNG

◦800g Kürbis gerieben

ZUTATEN FÜR KÜRBSTEIG

WEITERE ZUTATEN, DIE FÜR DIE BILDUNG VON TORTENBLECHTEIG ERFORDERLICH SIND

◦1 Esslöffel Mehl mit Spitze

ART DER ZUBEREITUNG:

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Den geriebenen Kürbis bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und lassen Sie ihn aushärten, bis er gut weich wird und die resultierende Flüssigkeit verdampft.

Wenn die Kürbisfüllung fertig ist, den Teelöffel Zimt dazugeben, gut vermischen und abkühlen lassen.

Solange die Kürbisfüllung abkühlt, bleibt genügend Zeit, um den Tortenteig zuzubereiten.

In einer Schüssel das Wasser gut mit dem Öl und dem Salzpulver vermischen, dann das Mehl hinzufügen, bis sich der Teig zu formen beginnt.

Wenn sich der Teig in der Schüssel nur schwer mischen lässt, drehen Sie ihn auf der Küchenarbeitsplatte um und fügen Sie weiter Mehl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen harten, nicht klebrigen Teig haben, der sich jedoch leicht verteilen lässt.

Um den Teig in einen zarten und knusprigen Blätterteig zu verwandeln, vermischen Sie als nächstes die drei Esslöffel Öl mit einem Esslöffel Mehl, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. Dann den Teig zu einem dünnen Blech ausrollen, mit dieser Mischung einfetten und ausrollen.

Schneiden Sie den resultierenden Teig in zwei Teile und verteilen Sie ihn auf Blättern, die für das Blech geeignet sind, in dem Sie den Kuchen backen möchten.Das Blech muss nicht gefettet werden, da der Teig genug Öl in der Zusammensetzung enthält, damit er nicht anklebt seine Wände.

Das erste Teigblatt in die Form geben, die Füllung hinzufügen, das andere Teigblatt darauflegen, mit einer Gabel von Stelle zu Stelle stechen und dann den Kürbiskuchen bei 180 Grad für ca. 30-35 Minuten in den Ofen schieben.

Nachdem Sie den Kürbiskuchen aus dem Ofen genommen haben, bestäuben Sie ihn mit Puderzucker und lassen Sie ihn vor dem Servieren etwas abkühlen.


Kürbiskuchen

Ich weiß nicht, ob du darüber nachgedacht hast, was ich in einem Kommentar geschrieben habe, aber jetzt bin ich wirklich gezwungen, meinem Mann diesen Kuchen zu machen! Jetzt ist die Zeit!

Ich werde den Kuchen auf jeden Fall probieren, wenn ich einen Kürbis von dem auf den Bildern finde, einen solchen Kürbis habe ich in unserem Land noch nicht gesehen. Ich mache Kuchen auf die gleiche Weise, aber mit Apfelfüllung und sie heißen & quotstrudele & quot

Zina, ich dachte, wenn du keinen Kürbispudding für deinen Mann zubereitest, dann gebe ich dir eine andere Möglichkeit :)
Ich bin mir nicht sicher, was Sie meinen, in Ihrem eigenen Bereich?

Peter, du musst keinen Kürbis genau wie den verwenden, den ich verwendet habe. Ich wollte den Kürbis nehmen, den ich als Kind kannte, den "weißen" und runden, den wir den "türkischen Kürbis" nennen. Aber jemand sagte mir, dass dieser lange gelbe Kürbis besser wäre. Es schien mir, dass es ein wenig süßer war, aber es ist kein großer Unterschied.
Ich mache diese Torten auch mit Apfelfüllung, ich werde wahrscheinlich so bald wie möglich ein paar Bilder dazu stellen.

Ich mache auch Kuchen / Strudel mit gekauften Blättern, aber ich verwende jeweils 3 Blätter und fette jedes mit Öl ein, dann verteile ich die Füllung gleichmäßig. Ich habe deine Pasteten nicht probiert, damit ich einen Vergleich anstellen kann, daher kann ich nicht sagen, dass meine Version besser ist, aber du kannst es trotzdem versuchen. CLAUDE

Sagen wir, beide sind gleich gut :) Ich lege jeweils 2 Blätter hinein, um das Tablett füllen zu können, nicht unbedingt, weil ich 2 mag. Ich respektiere die Rezepte nicht wirklich, ich passe sie normalerweise so an, wie es mir passt Moment, in dem ich koche. Am Ende, nachdem ich sie probiert habe, entscheide ich, ob ich sie auf der Website veröffentlichen möchte oder nicht :)

scheint einfach. Es muss versucht werden.

Du bringst mich mit diesem Kürbis um. Letztes Jahr habe ich wirklich nichts zu essen bekommen.

Hallo ! Ich habe auch eine Frage: wo bekomme ich diesen Kürbis für Kuchen?
Danke! :)

Gerne! :)) Kürbis findet man fast überall - auf Märkten, in SB-Warenhäusern. Sie können jede Art von Kürbiskuchen (rund, länglich) verwenden.

OK. Vielen Dank! Ist dieser Kuchen so lecker, wie sie sagen? Ich muss es für die Zertifikatsarbeit vorbereiten :)

Es hängt wahrscheinlich vom Geschmack ab, aber ich mag es wirklich. Wenn du dir sicher bist, dass du gekaufte Tortenbögen verwenden darfst, dann wünsche ich dir viel Erfolg mit dem Zertifikat!

Hallo! eine frage: gibst du keine butter zwischen die bleche oder fettest sie nicht mit öl ein? Ich denke, wenn man den Kürbis mit dem Zucker + der Essenz von etwas vorher kocht und der Zimt schmackhafter herauskommt (die Gewürze sind im Geschmack stärker, wenn sie vorher etwas gehärtet werden).

alles gute und mehr kochen.

Hallo Florin! Ich glaube, du hast das Rezept nicht ganz genau gelesen :) Ansonsten verstehe ich die Frage nicht, da ich 200 ml Öl - Teil auf die Kürbiszusammensetzung hineingegeben und mit dem Rest die Pasteten eingefettet habe, nachdem ich sie in die gefüllt habe Fach. Ich bestreite nicht, dass der Geschmack durch das Härten des Kürbisses potenziert werden könnte, aber ich versuche in meinen Rezepten die einfachste Lösung zu wählen. Und es ist, als hätte ich keine Lust, meine Zeit damit zu verschwenden, den Kürbis zu kochen und dann die gebrauchte Pfanne zu waschen :D

Hallo Robert. Da ich diesen Herbst noch einen Kürbis habe, dachte ich, ich mache einen Kuchen. Und da ich aufgeschlossen bin, bin ich auf deinen Blog gegangen, um zu sehen, wie du ihn gemacht hast. aus Gewohnheit) habe ich auch gelesen Kommentare. Bezüglich des letzten (Florin) Ich glaube, du warst ein wenig nervös, weil du ihm keinen Kredit gegeben hast. Also, wie du. Bis ich eines Tages mit einem Verwandten vom Land auf dem Tisch lag. ) Du bist dumm. Du verdirbst die Kürbisgüte? & Quot Und natürlich hat sie alle meine Attribute aus der Küche mitgenommen... Versteh mich jetzt nicht falsch: Ich bin klein und dann dünn, und sie wiegt ca. 120-130 kg. Also ließ ich die Verrückte ihr Damblaua machen. Die Idee ist, dass sie den Kürbis gehärtet und verwendet hat, wenn es kälter wurde. Robert, das macht es noch besser mit Zähnen). Ich sage Ihnen nicht, dass Sie Ihr Rezept aufgeben sollen, aber wie Sie mir einmal geantwortet haben, können Sie abwechseln. Und wenn Sie Probleme mit dem Abwaschen einer zusätzlichen Pfanne haben, lassen Sie mich Ihnen einen kleinen Rat geben: wenn Sie den Kuchen backen , achte darauf, dass du eine weibliche Präsenz hast (nicht Mama!) Du weißt nicht einmal, welche Wunder beim Geschirrspülen im Tandem passieren! Ich höre auf. Mit Mitgefühl, Mariana.

Mariana, es geht nicht um Nervosität, denn wenn ich nervös bin, bedeutet das, dass es mich auf keinen Fall brennt, die Nachrichten im Blog zu lesen, vor allem, um zu antworten :) Ich erhalte viele Nachrichten (im Blog, auf fb , per Mail) und manchmal lässt es mir die Zeit einfach nicht zu, damit umzugehen, und das führt dazu, dass ich genau das erste schreibe, was mir in diesem Moment in den Sinn kommt, und manchmal kann dies dazu führen, dass bestimmte Dinge anders interpretiert werden. Wenn wir am Ende noch eine Freundlichkeit hinzufügen wie "sehr gute Idee mit der Qualität des Kürbisses, danke für die Beratung", dann war wahrscheinlich alles perfekt. Ich finde Florins Tipp wirklich gut, ich kenne auch Leute, die Kürbis für Kürbiskuchen kochen, aber ich mag einfache und schnelle Rezepte, ich versuche nicht den ganzen Tag in der Küche zu stehen. Ich hätte im Rezept erwähnen sollen, dass der Kürbis gehärtet werden kann, aber entweder habe ich vergessen ihn zu schreiben, oder wahrscheinlich habe ich vergessen, dass er funktioniert und gehärtet ist - keine Ahnung welcher, das Rezept ist schon vor langer Zeit veröffentlicht, im Oktober 2010 :)
Deine Idee, Geschirr im Tandem zu spülen, scheint interessant, aber ich glaube nicht, dass es in diesem Fall ein Wunder bewirken würde :) sehr selten: D


Leckere Rezepte: Kürbiskuchen

Kürbiskuchen ist die häufigste und beliebteste Form des Kürbiskonsums. Es kann auch während des Fastens konsumiert werden und kann der Star jeder Veranstaltung sein.

In der Ernährung wird Kürbis von Ernährungswissenschaftlern empfohlen und wird meist in Kürbiskuchen, Torten, Kuchen oder gebacken verzehrt. Mit Hilfe von Kürbis lassen sich auch leckere Cremesuppen oder Pürees zubereiten. Egal in welcher Form er verzehrt wird, der Kürbis bietet immer ein besonderes Geschmackserlebnis.

Duftend, zart und einfach zuzubereiten, wird der Kürbiskuchen immer ein geschätztes Dessert sein und mit Begeisterung serviert, wenn es auf den Tisch kommt. Neben dem Apfelkuchen ist der Kürbiskuchen eines der am meisten gekochten und beliebtesten Herbstkuchenrezepte. Beide Torten sind schnell, mit wenigen Zutaten und geringen Kosten zubereitet.

So bereiten Sie Schritt für Schritt das beste Rezept für Kürbiskuchen mit hausgemachtem Blätterteig und leckerer Kürbisfüllung zu.

ZUTATEN FÜR DIE KÜRBISFÜLLUNG

◦800g Kürbis gerieben

ZUTATEN FÜR KÜRBISTEIG

WEITERE ZUTATEN, DIE ZUR BILDUNG VON TORTENBLECHTEIG ERFORDERLICH SIND

◦1 Esslöffel Mehl mit Spitze

ART DER ZUBEREITUNG:

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Den geriebenen Kürbis bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und lassen Sie ihn aushärten, bis er gut weich wird und die resultierende Flüssigkeit verdampft.

Wenn die Kürbisfüllung fertig ist, den Teelöffel Zimt dazugeben, gut vermischen und abkühlen lassen.

Solange die Kürbisfüllung abkühlt, bleibt genügend Zeit, um den Tortenteig zuzubereiten.

In einer Schüssel das Wasser gut mit dem Öl und dem Salzpulver vermischen, dann das Mehl hinzufügen, bis sich der Teig zu formen beginnt.

Wenn sich der Teig in der Schüssel nur schwer mischen lässt, drehen Sie ihn auf der Küchenarbeitsplatte um und fügen Sie weiter Mehl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen harten, nicht klebrigen Teig haben, der sich jedoch leicht verteilen lässt.

Um den Teig in einen zarten und knusprigen Blätterteig zu verwandeln, vermischen Sie als nächstes die drei Esslöffel Öl mit einem Esslöffel Mehl, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. Dann den Teig zu einem dünnen Blech ausrollen, mit dieser Mischung einfetten und ausrollen.

Schneiden Sie den resultierenden Teig in zwei Teile und verteilen Sie ihn auf Blättern, die für das Blech geeignet sind, in dem Sie den Kuchen backen möchten.Das Blech muss nicht gefettet werden, da der Teig genug Öl in der Zusammensetzung enthält, damit er nicht anklebt seine Wände.

Das erste Teigblatt in die Form geben, die Füllung hinzufügen, das andere Teigblatt darauflegen, mit einer Gabel von Stelle zu Stelle stechen und dann den Kürbiskuchen bei 180 Grad für ca. 30-35 Minuten in den Ofen stellen.

Nachdem Sie den Kürbiskuchen aus dem Ofen genommen haben, bestäuben Sie ihn mit Puderzucker und lassen Sie ihn vor dem Servieren etwas abkühlen.


Kürbiskuchen

Wir empfehlen ein leckeres saisonales Rezept: Kürbiskuchen.

Zutaten

Für Blätter:
2 Eier
10 Esslöffel Zucker
10 Esslöffel Öl
10 Esslöffel Wasser
Wie viel Mehl enthält es
Ein Päckchen Backpulver
Eine Prise Salz
Esenta de rom

Für die Füllung:
Zimt
Kürbis (1kg)
Eine Tasse Zucker
Rumessenz

Zubereitungsart

Eier verquirlen und Zucker, Öl, Wasser, eine Prise Salz und Rumessenz dazugeben. Das Backpulver mit etwas Mehl mischen und im Regen die Masse Mehl dazugeben, damit ein Teig entsteht, der stark genug ist, um ihn verteilen zu können. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften, denn wir machen 2 Blätter.
Den Kürbis reiben und mit einer Tasse Zucker, etwas Rumessenz und Zimt nach Geschmack anbraten.
Verteilen Sie das erste Blatt, gießen Sie den Kürbis darüber und streuen Sie etwas Semmelbrösel darüber, um mehr Saft aufzunehmen. Legen Sie das zweite Blatt mit einer Gabel, die von Ort zu Ort gestochen wird, um die heiße Luft zu erhalten, die sich zwischen den beiden Blättern bildet, und stellen Sie es für etwa 45 Minuten in den Ofen.
Schneiden Sie den Kuchen, wenn er kalt ist. Puderzucker darüberstreuen und genießen!


Kürbiskuchen

Wir empfehlen ein leckeres saisonales Rezept: Kürbiskuchen.

Zutaten

Für Blätter:
2 Eier
10 Esslöffel Zucker
10 Esslöffel Öl
10 Esslöffel Wasser
Wie viel Mehl enthält es
Ein Päckchen Backpulver
Eine Prise Salz
Esenta de rom

Für die Füllung:
Zimt
Kürbis (1kg)
Eine Tasse Zucker
Rumessenz

Zubereitungsart

Eier verquirlen und Zucker, Öl, Wasser, eine Prise Salz und Rumessenz dazugeben. Das Backpulver mit etwas Mehl mischen und im Regen die Masse Mehl dazugeben, damit ein Teig entsteht, der stark genug ist, um ihn verteilen zu können. Teilen Sie den Teig in zwei Hälften, denn wir machen 2 Blätter.
Den Kürbis reiben und mit einer Tasse Zucker, etwas Rumessenz und Zimt nach Geschmack anbraten.
Verteilen Sie das erste Blatt, gießen Sie den Kürbis darüber und streuen Sie etwas Semmelbrösel darüber, um mehr Saft aufzunehmen. Legen Sie das zweite Blatt mit einer Gabel, die von Ort zu Ort gestochen wird, um die heiße Luft zu erhalten, die sich zwischen den beiden Blättern bildet, und stellen Sie es für etwa 45 Minuten in den Ofen.
Schneiden Sie den Kuchen, wenn er kalt ist. Puderzucker darüberstreuen und genießen!


Leckere Rezepte: Kürbiskuchen

Kürbiskuchen ist die häufigste und beliebteste Form des Kürbiskonsums. Es kann auch während des Fastens konsumiert werden und kann der Star jeder Veranstaltung sein.

In der Ernährung wird Kürbis von Ernährungswissenschaftlern empfohlen und wird meist in Kürbiskuchen, Torten, Kuchen oder gebacken verzehrt. Mit Hilfe von Kürbis lassen sich auch leckere Cremesuppen oder Pürees zubereiten. Egal in welcher Form er verzehrt wird, der Kürbis bietet immer ein besonderes Geschmackserlebnis.

Duftend, zart und einfach zuzubereiten, wird der Kürbiskuchen immer ein geschätztes Dessert sein und mit Begeisterung serviert, wenn es auf den Tisch kommt. Neben dem Apfelkuchen ist der Kürbiskuchen eines der am meisten gekochten und beliebtesten Herbstkuchenrezepte. Beide Torten sind schnell, mit wenigen Zutaten und geringen Kosten zubereitet.

So bereiten Sie Schritt für Schritt das beste Rezept für Kürbiskuchen mit hausgemachtem Blätterteig und leckerer Kürbisfüllung zu.

ZUTATEN FÜR DIE KÜRBISFÜLLUNG

◦800g Kürbis gerieben

ZUTATEN FÜR KÜRBSTEIG

WEITERE ZUTATEN, DIE ZUR BILDUNG VON TORTENBLECHTEIG ERFORDERLICH SIND

◦1 Esslöffel Mehl mit Spitze

ART DER ZUBEREITUNG:

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Den geriebenen Kürbis bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und lassen Sie ihn aushärten, bis er gut weich wird und die resultierende Flüssigkeit verdampft.

Wenn die Kürbisfüllung fertig ist, den Teelöffel Zimt dazugeben, gut vermischen und abkühlen lassen.

Solange die Kürbisfüllung abkühlt, bleibt genügend Zeit, um den Tortenteig zuzubereiten.

In einer Schüssel das Wasser gut mit dem Öl und dem Salzpulver vermischen, dann das Mehl hinzufügen, bis sich der Teig zu formen beginnt.

Wenn sich der Teig in der Schüssel nur schwer mischen lässt, drehen Sie ihn auf der Küchenarbeitsplatte um und fügen Sie weiter Mehl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen harten, nicht klebrigen Teig haben, der sich jedoch leicht verteilen lässt.

Um den Teig in einen zarten und knusprigen Blätterteig zu verwandeln, vermischen Sie als nächstes die drei Esslöffel Öl mit einem Esslöffel Mehl, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. Dann den Teig zu einem dünnen Blech ausrollen, mit dieser Mischung einfetten und ausrollen.

Schneiden Sie den resultierenden Teig in zwei Teile und verteilen Sie ihn auf Blättern, die für das Blech geeignet sind, in dem Sie den Kuchen backen möchten.Das Blech muss nicht gefettet werden, da der Teig genug Öl in der Zusammensetzung enthält, damit er nicht anklebt seine Wände.

Das erste Teigblatt in die Form geben, die Füllung hinzufügen, das andere Teigblatt darauflegen, mit einer Gabel von Stelle zu Stelle stechen und dann den Kürbiskuchen bei 180 Grad für ca. 30-35 Minuten in den Ofen schieben.

Nachdem Sie den Kürbiskuchen aus dem Ofen genommen haben, bestäuben Sie ihn mit Puderzucker und lassen Sie ihn vor dem Servieren etwas abkühlen.


Leckere Rezepte: Kürbiskuchen

Kürbiskuchen ist die häufigste und beliebteste Form des Kürbiskonsums. Es kann auch während des Fastens konsumiert werden und kann der Star jeder Veranstaltung sein.

In der Ernährung wird Kürbis von Ernährungswissenschaftlern empfohlen und wird meist in Kürbiskuchen, Torten, Kuchen oder gebacken verzehrt. Mit Hilfe von Kürbis lassen sich auch leckere Cremesuppen oder Pürees zubereiten. Egal in welcher Form er verzehrt wird, der Kürbis bietet immer ein besonderes Geschmackserlebnis.

Duftend, zart und einfach zuzubereiten, wird der Kürbiskuchen immer ein geschätztes Dessert sein und mit Begeisterung serviert werden, wenn es auf den Tisch kommt. Zusammen mit dem Apfelkuchen ist der Kürbiskuchen eines der am meisten gekochten und beliebtesten Herbstkuchenrezepte. Beide Torten sind schnell, mit wenigen Zutaten und geringen Kosten zubereitet.

So bereiten Sie Schritt für Schritt das beste Rezept für Kürbiskuchen mit hausgemachtem Blätterteig und leckerer Kürbisfüllung zu.

ZUTATEN FÜR DIE KÜRBISFÜLLUNG

◦800g Kürbis gerieben

ZUTATEN FÜR KÜRBSTEIG

WEITERE ZUTATEN, DIE FÜR DIE BILDUNG VON TORTENBLECHTEIG ERFORDERLICH SIND

◦1 Esslöffel Mehl mit Spitze

ART DER ZUBEREITUNG:

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Den geriebenen Kürbis bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und lassen Sie ihn aushärten, bis er gut weich wird und die resultierende Flüssigkeit verdampft.

Wenn die Kürbisfüllung fertig ist, den Teelöffel Zimt dazugeben, gut vermischen und abkühlen lassen.

Solange die Kürbisfüllung abkühlt, bleibt genügend Zeit, um den Tortenteig zuzubereiten.

In einer Schüssel das Wasser gut mit dem Öl und dem Salzpulver vermischen, dann das Mehl hinzufügen, bis sich der Teig zu formen beginnt.

Wenn sich der Teig in der Schüssel nur schwer mischen lässt, drehen Sie ihn auf der Küchenarbeitsplatte um und fügen Sie weiter Mehl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen harten, nicht klebrigen Teig haben, der sich jedoch leicht verteilen lässt.

Um den Teig in einen zarten und knusprigen Blätterteig zu verwandeln, vermischen Sie als nächstes die drei Esslöffel Öl mit einem Esslöffel Mehl, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. Dann den Teig zu einem dünnen Blech ausrollen, mit dieser Mischung einfetten und ausrollen.

Schneiden Sie den resultierenden Teig in zwei Teile und verteilen Sie ihn auf Blättern, die für das Blech geeignet sind, in dem Sie den Kuchen backen möchten.Das Blech muss nicht gefettet werden, da der Teig genug Öl in der Zusammensetzung enthält, damit er nicht anklebt seine Wände.

Das erste Teigblatt in die Form geben, die Füllung hinzufügen, das andere Teigblatt darauflegen, mit einer Gabel von Stelle zu Stelle stechen und dann den Kürbiskuchen bei 180 Grad für ca. 30-35 Minuten in den Ofen schieben.

Nachdem Sie den Kürbiskuchen aus dem Ofen genommen haben, bestäuben Sie ihn mit Puderzucker und lassen Sie ihn vor dem Servieren etwas abkühlen.


Leckere Rezepte: Kürbiskuchen

Kürbiskuchen ist die häufigste und beliebteste Form des Kürbiskonsums. Es kann auch während des Fastens konsumiert werden und kann der Star jeder Veranstaltung sein.

In der Ernährung wird Kürbis von Ernährungswissenschaftlern empfohlen und wird meist in Kürbiskuchen, Torten, Kuchen oder gebacken verzehrt. Mit Hilfe von Kürbis lassen sich auch leckere Cremesuppen oder Pürees zubereiten. Egal in welcher Form er verzehrt wird, der Kürbis bietet immer ein besonderes Geschmackserlebnis.

Duftend, zart und einfach zuzubereiten, wird der Kürbiskuchen immer ein geschätztes Dessert sein und mit Begeisterung serviert, wenn es auf den Tisch kommt. Neben dem Apfelkuchen ist der Kürbiskuchen eines der am meisten gekochten und beliebtesten Herbstkuchenrezepte. Beide Torten sind schnell, mit wenigen Zutaten und geringen Kosten zubereitet.

So bereitest du Schritt für Schritt das beste Rezept für Kürbiskuchen mit hausgemachtem Blätterteig und leckerer Kürbisfüllung zu.

ZUTATEN FÜR DIE KÜRBISFÜLLUNG

◦800g Kürbis gerieben

ZUTATEN FÜR KÜRBISTEIG

WEITERE ZUTATEN, DIE FÜR DIE BILDUNG VON TORTENBLECHTEIG ERFORDERLICH SIND

◦1 Esslöffel Mehl mit Spitze

ART DER ZUBEREITUNG:

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Den geriebenen Kürbis bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und lassen Sie ihn aushärten, bis er gut weich wird und die resultierende Flüssigkeit verdampft.

Wenn die Kürbisfüllung fertig ist, den Teelöffel Zimt dazugeben, gut vermischen und abkühlen lassen.

Solange die Kürbisfüllung abkühlt, bleibt genügend Zeit, um den Tortenteig zuzubereiten.

In einer Schüssel das Wasser gut mit dem Öl und dem Salzpulver vermischen, dann das Mehl hinzufügen, bis sich der Teig zu formen beginnt.

Wenn sich der Teig in der Schüssel nur schwer mischen lässt, drehen Sie ihn auf der Küchenarbeitsplatte um und fügen Sie weiter Mehl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen harten, nicht klebrigen Teig haben, der sich jedoch leicht verteilen lässt.

Um den Teig in einen zarten und knusprigen Blätterteig zu verwandeln, vermischen Sie als nächstes die drei Esslöffel Öl mit einem Esslöffel Mehl, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. Dann den Teig zu einem dünnen Blech ausrollen, mit dieser Mischung einfetten und ausrollen.

Schneiden Sie den resultierenden Teig in zwei Teile und verteilen Sie ihn auf Blättern, die für das Blech geeignet sind, in dem Sie den Kuchen backen möchten.Das Blech muss nicht gefettet werden, da der Teig genug Öl in der Zusammensetzung enthält, damit er nicht anklebt seine Wände.

Das erste Teigblatt in die Form geben, die Füllung hinzufügen, das andere Teigblatt darauflegen, mit einer Gabel von Stelle zu Stelle stechen und dann den Kürbiskuchen bei 180 Grad für ca. 30-35 Minuten in den Ofen stellen.

Nachdem Sie den Kürbiskuchen aus dem Ofen genommen haben, bestäuben Sie ihn mit Puderzucker und lassen Sie ihn vor dem Servieren etwas abkühlen.


Leckere Rezepte: Kürbiskuchen

Kürbiskuchen ist die häufigste und beliebteste Form des Kürbiskonsums. Es kann auch während des Fastens konsumiert werden und kann der Star jeder Veranstaltung sein.

In der Ernährung wird Kürbis von Ernährungswissenschaftlern empfohlen und wird meist in Kürbiskuchen, Torten, Kuchen oder gebacken verzehrt. Mit Hilfe von Kürbis lassen sich auch leckere Cremesuppen oder Pürees zubereiten. Egal in welcher Form er verzehrt wird, der Kürbis bietet immer ein besonderes Geschmackserlebnis.

Duftend, zart und einfach zuzubereiten, wird der Kürbiskuchen immer ein geschätztes Dessert sein und mit Begeisterung serviert, wenn es auf den Tisch kommt. Neben dem Apfelkuchen ist der Kürbiskuchen eines der am meisten gekochten und beliebtesten Herbstkuchenrezepte. Beide Torten sind schnell, mit wenigen Zutaten und geringen Kosten zubereitet.

So bereiten Sie Schritt für Schritt das beste Rezept für Kürbiskuchen mit hausgemachtem Blätterteig und leckerer Kürbisfüllung zu.

ZUTATEN FÜR DIE KÜRBISFÜLLUNG

◦800g Kürbis gerieben

ZUTATEN FÜR KÜRBSTEIG

WEITERE ZUTATEN, DIE ZUR BILDUNG VON TORTENBLECHTEIG ERFORDERLICH SIND

◦1 Esslöffel Mehl mit Spitze

ART DER ZUBEREITUNG:

Einen Kürbis schälen, reiben und den Saft auspressen.

Den geriebenen Kürbis bei schwacher Hitze in einen Topf geben. Fügen Sie den Zucker hinzu und lassen Sie ihn aushärten, bis er gut weich wird und die resultierende Flüssigkeit verdampft.

Wenn die Kürbisfüllung fertig ist, den Teelöffel Zimt dazugeben, gut vermischen und abkühlen lassen.

Solange die Kürbisfüllung abkühlt, bleibt genügend Zeit, um den Tortenteig zuzubereiten.

In einer Schüssel das Wasser gut mit dem Öl und dem Salzpulver vermischen, dann das Mehl hinzufügen, bis sich der Teig zu formen beginnt.

Wenn es schwierig wird, den Teig in der Schüssel zu mischen, drehen Sie ihn auf der Küchentheke um und fügen Sie weiter Mehl hinzu und kneten Sie, bis Sie einen harten, nicht klebrigen Teig haben, der sich jedoch leicht verteilen lässt.

Um den Teig zu einem zarten und knusprigen Blätterteig zu machen, vermischen Sie als nächstes die drei Esslöffel Öl mit einem Esslöffel Mehl, sodass eine cremige Konsistenz entsteht. Dann den Teig zu einem dünnen Blech ausrollen, mit dieser Mischung einfetten und ausrollen.

Schneiden Sie den resultierenden Teig in zwei Teile und verteilen Sie ihn auf Blättern, die für das Blech geeignet sind, in dem Sie den Kuchen backen möchten.Das Blech muss nicht gefettet werden, da der Teig genug Öl in der Zusammensetzung enthält, damit er nicht anklebt seine Wände.

Das erste Teigblatt in die Form geben, die Füllung hinzufügen, das andere Teigblatt darauflegen, mit einer Gabel von Stelle zu Stelle stechen und dann den Kürbiskuchen bei 180 Grad für ca. 30-35 Minuten in den Ofen schieben.

Nachdem Sie den Kürbiskuchen aus dem Ofen genommen haben, bestäuben Sie ihn mit Puderzucker und lassen Sie ihn vor dem Servieren etwas abkühlen.


Kürbiskuchen

Ich weiß nicht, ob du darüber nachgedacht hast, was ich in einem Kommentar geschrieben habe, aber jetzt bin ich wirklich gezwungen, meinem Mann diesen Kuchen zu machen! Jetzt ist die Zeit!

Ich werde den Kuchen auf jeden Fall probieren, wenn ich einen Kürbis von dem auf den Bildern finde, einen solchen Kürbis habe ich in unserem Land noch nicht gesehen. Ich mache Kuchen auf die gleiche Weise, aber mit Apfelfüllung und sie heißen & quotstrudele & quot

Zina, ich dachte, wenn du keinen Kürbispudding für deinen Mann zubereitest, dann gebe ich dir eine andere Möglichkeit :)
Ich bin mir nicht sicher, was Sie meinen, in Ihrem eigenen Bereich?

Peter, du musst keinen Kürbis genau wie den verwenden, den ich verwendet habe. Ich wollte den Kürbis nehmen, den ich als Kind kannte, den "weißen" und runden, den wir den "türkischen Kürbis" nennen. Aber jemand sagte mir, dass dieser lange gelbe Kürbis besser wäre. Es schien mir, dass es ein wenig süßer war, aber es ist kein großer Unterschied.
Ich mache diese Torten auch mit Apfelfüllung, ich werde wahrscheinlich so bald wie möglich ein paar Bilder dazu stellen.

Ich mache auch Kuchen / Strudel mit gekauften Blättern, aber ich verwende jeweils 3 Blätter und fette jedes mit Öl ein, dann verteile ich die Füllung gleichmäßig. Ich habe deine Pasteten nicht probiert, damit ich einen Vergleich anstellen kann, daher kann ich nicht sagen, dass meine Version besser ist, aber du kannst es trotzdem versuchen. CLAUDE

Sagen wir, beide sind gleich gut :) Ich lege jeweils 2 Blätter hinein, um das Tablett füllen zu können, nicht unbedingt, weil ich 2 mag. Ich respektiere die Rezepte nicht wirklich, ich passe sie normalerweise so an, wie es mir passt Moment, in dem ich koche. Am Ende, nachdem ich sie probiert habe, entscheide ich, ob ich sie auf der Website veröffentlichen möchte oder nicht :)

scheint einfach. Es muss versucht werden.

Du bringst mich mit diesem Kürbis um. Letztes Jahr habe ich wirklich nichts zu essen bekommen.

Hallo ! Ich habe auch eine Frage: wo bekomme ich diesen Kürbis für Kuchen?
Danke! :)

Gerne! :)) Kürbis findet man fast überall - auf Märkten, in SB-Warenhäusern. Sie können jede Art von Kürbiskuchen (rund, länglich) verwenden.

OK. Vielen Dank! Ist dieser Kuchen so lecker, wie sie sagen? Ich muss es für die Zertifikatsarbeit vorbereiten :)

Es hängt wahrscheinlich vom Geschmack ab, aber ich mag es wirklich. Wenn du dir sicher bist, dass du gekaufte Tortenbögen verwenden darfst, dann wünsche ich dir viel Erfolg mit dem Zertifikat!

Hallo! eine frage: gibst du keine butter zwischen die bleche oder fettest sie nicht mit öl ein? Ich denke, wenn man den Kürbis mit dem Zucker + der Essenz von etwas vorher kocht und der Zimt schmackhafter herauskommt (die Gewürze sind im Geschmack stärker, wenn sie vorher etwas gehärtet werden).

alles gute und mehr kochen.

Hallo Florin! Ich glaube, du hast das Rezept nicht ganz genau gelesen :) Ansonsten verstehe ich die Frage nicht, da ich 200 ml Öl - Teil auf die Kürbiszusammensetzung hineingegeben und mit dem Rest die Pasteten eingefettet habe, nachdem ich sie in die gefüllt habe Fach. Ich bestreite nicht, dass der Geschmack durch das Härten des Kürbisses potenziert werden könnte, aber ich versuche in meinen Rezepten die einfachste Lösung zu wählen. Und es ist, als hätte ich keine Lust, meine Zeit damit zu verschwenden, den Kürbis zu kochen und dann die gebrauchte Pfanne zu waschen :D

Hallo Robert. Da ich diesen Herbst noch einen Kürbis habe, dachte ich, ich mache einen Kuchen. Und da ich aufgeschlossen bin, bin ich auf deinen Blog gegangen, um zu sehen, wie du ihn gemacht hast. aus Gewohnheit) habe ich auch gelesen Kommentare. Bezüglich des letzten (Florin) Ich glaube, du warst ein wenig nervös, weil du ihm keinen Kredit gegeben hast. Also, wie du. Bis ich eines Tages mit einem Verwandten vom Land auf dem Tisch lag. ) Du bist dumm. Strici bunatate de dovleac?" Si bineinteles ca mi-a luat toate atributele din bucatarie.Acum,nu intelege gresit:eu sunt mica de inaltime,si pe atunci si slabuta ,iar ea o namila de vreo 120-130 de kg. Asa ca am lasat-o pe nebuna sa-si faca damblaua.Ideea e ca a calit dovleacul si l-a folosit cand s-a mai racit.Robert, chiar e mai bunfacand treaba asta ai si un control total asupra cantitatii de zahar,dar si faptul placinta poate fi consumata de toata lumea:copii,batrani(stii ei mai au si probleme cu dantura).Eu nu-ti spun sa renunti la reteta ta,dar asa cum mi-ai raspuns odata,poti sa alternezi.Si daca ai probleme cu spalatul unei cratite in plus,da-mi voie la un mic sfat:cand mai faci placinta ,asigura-te ca ai si o prezenta feminina(nu mama!).Nici nu stii ce minuni se petrec cand se spala vase in tandem!Ma opresc.Cu simpatie,Mariana.

Mariana, nu e vorba de nervozitate, pentru ca daca sunt nervos inseamna ca in niciun caz nu-mi arde mie de citit mesajele de pe blog, cu atat mai mult sa ma apuc sa raspund :) Primesc foarte multe mesaje (pe blog, pe fb, pe mail) si uneori timpul pur si simplu nu prea-mi permite sa le fac fata, iar asta ma face sa raspund scriind exact primul lucru care-mi trece prin cap in momentul respectiv, iar uneori acest lucru poate face ca anumite lucruri sa poate fi interpretate altfel. Daca la sfarsit adaugam si o amabilitate de genul "foarte buna ideea aceasta cu calitul dovleacului, iti multumesc pentru sfat", atunci probabil totul era perfect. Eu chiar cred ca pontul lui Florin este bun, stiu si persoane care calesc dovleacul pentru placinta cu dovleac, insa mie-mi plac retetele simple si rapide, incerc sa nu stau toata ziua in bucatarie. Ar fi trebuit sa mentionez in reteta faptul ca dovleacul poate fi si calit, insa ori am uitat s-o scriu, ori probabil am uitat ca merge si calit - habar n-am care dintre ele, reteta este publicata acum foarte mult timp, in octombrie 2010 :)
Pare interesanta ideea ta cu spalatul vaselor in tandem, insa cred ca n-ar face nicio minune in cazul de fata :) Eu doresc sa fiu seful bucatariei, prietena mea isi doreste acelasi lucru, deci asta ne face sa colaboram foarte rar :D



Bemerkungen:

  1. Milbyrne

    Es tut mir leid, aber meiner Meinung nach werden Fehler gemacht. Ich schlage vor, darüber zu diskutieren. Schreiben Sie mir in PM, sprechen Sie.

  2. Gugis

    Ich kann jetzt nicht an der Diskussion teilnehmen - es ist sehr besetzt. Sehr bald werde ich die Meinung unbedingt zum Ausdruck bringen.

  3. Wade

    Kann ich dir helfen?

  4. Garton

    Die Menschen in solchen Fällen sagen es - vielleicht werden wir am Leben sein, vielleicht werden wir sterben.

  5. Gardami

    Meiner Meinung nach ist dies offensichtlich. Ich werde nicht kommentieren.

  6. Fang

    Ich muss das sagen - Verwirrung.



Eine Nachricht schreiben